Unstandhosen/-jeans von H&M -welche größe?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von suessenike 04.03.11 - 11:42 Uhr

Hallo

ich lese des öfteren das die H&M umstandsjeans nicht immer der eigentlich größe entsprechen..stimmt das?

ich hab eigentlich 36 /38...bekomme nun das vierte kind...viele umstandshosen passen nicht mehrso gut/gefallen nicht mehr...man will ja auch in SS-sachen gut aussehen...

versuche mir gerade bei Ebay günstig 1-2 Jeans...und Hosen zu ersteigern...

hatte bereits eine von H&M in 36...aber viel zu eng...ich bekomm sie noch an...aber da ist dann nicht mehr viel platz...

lg nicole 6ssw(nr.4)

Beitrag von bohne87 04.03.11 - 11:43 Uhr

hallo!

hab auch ne umstandshose vom h&m, hab sie in 42 und passt super, so wie sonst die hosen auch immer...

Beitrag von lucas2009 04.03.11 - 11:44 Uhr

Das kenne ich. hatte in der ertsen SS normalerweise auch gr. 36... aber die Dinger von H6M waren echt zu eng...
Habe irgendwie nie sor das Ware gefunden
C&A rutsch mir alles ohne Ende... Mal gucken

Beitrag von juice87 04.03.11 - 11:44 Uhr

Das kenne ich!ich musste dort auch 2 größen größer nehmen,damit ich länger davon was hab..lg franzi mit finja(fast3 und krümmel 18ssw)

Beitrag von kuschelmama22 04.03.11 - 11:48 Uhr

Hallo,
Ich hatte vor der Schwangerschaft Kleidergröße 38

Und bei H&M sind mir irgendwie alle Hosen in 38 zu groß,so dass ich da Gr.36 brauche.

Lg Jessy mit Krümel Nr. 4 ( ab morgen 19.ssw)

Beitrag von bedyblue 04.03.11 - 11:49 Uhr

Hallo

Bin jetzt Ende 19ssw und meine Hosen wurden langsam eng. Habe normalerweise die 38. Habe mir bei h&m auch eine Hose gekauft, allerdings in der 40. Sie passt ganz gut bis jetzt und hoffe, dass ich sie bis zum Ende tragen kann.
Wünsche euch allen noch eine schöne SS.

LG

Beitrag von 101077 04.03.11 - 11:49 Uhr

Ich hab sonst immer Größe 36/38, aber bei H&M musste ich 42 nehmen. Und selbst bei der Größe find ich den Bund noch relativ eng...

LG
Nancy (34. SSW)

Beitrag von juice87 04.03.11 - 11:54 Uhr

das ging mir auch so!alles andere saß aber da wo es mit dem bauchband losgeht (bund) da kniff es immer total in den bauch..am ende konnte ich sie deshalb nciht mehr tragen,kaum auszuhalten..

Beitrag von anni.k 04.03.11 - 11:52 Uhr

hatte vor der ss gr. 34/36 und habe in der zwischenzeit h&m hosen/jeans in größen 36/38/40 da :P
die 36er passt komischer weise noch grad so, dafür passt eine jeans in 38 schon relativ lange nicht mehr #gruebel
ich glaub ich könnte die hosen nicht im inet bestellen ;-)

glg anni.k 31+5

Beitrag von littlehands 04.03.11 - 11:58 Uhr

Ich war selbst vorgestern shoppen.In der Fußgängerzone gab es H&M und C&A.
Habe zuerst bei C&A geschaut.Da mir die Hosen für 40,- zu teuer waren,probierte ich nur mal an,um zu wissen,welche Größe ich brauchte und da paßte die 36.
Weiter ging´s zu H&M und meine Wunschhose für 20,-paßte überhaupt nicht-da waren gleich die Beine zu eng.
Also wenn es eine für 40,- sein sollte,sollte es die eine vom C&A sein,die paßt perfekt.
Es hilft nichts,man muß anprobieren.

Beitrag von gruene-hexe 04.03.11 - 12:00 Uhr

Hatte vor der ss Größe 38/40. Die Umstandshosen von H&M habe ich alle in Größe 40 und die passen super. Da rutscht nix :-) Trage diese von Anfang an und die passen heute immer noch wunderbar. Da dürfte sich auch in der ss nix ändern, solange nur der Bauch wächst :-P

Also meiner Meinung nach passen die ss Größen genauso wie die vor der ss, aber da muss jede selber probieren.

Beitrag von mausi111980 04.03.11 - 12:23 Uhr

Hallo



was habt ihr alle nur mit den Hosen von H&M und C&A?
Ich habe vor der SS Jeans in Größe 38/40 getragen nu hab ich mir welche bei Bon Prix bestellt in 40/42 und die passen super und sind mir 25 - 30€ auch noch teilwise günstiger, als in den anderen Geschäften.

Davon mal abgesehen das ich für nen H&M oder C&A ewig fahren müsste, dann sind die Hosen also NOCH teurer weil Benzin dazu gerechnet werden müsste!


Also und da man diese Hosen ja nicht ewig trägt finde ich sollten sie praktisch sein und nicht teuer!







LG Mandy mit Knöpfchen 16+1

Beitrag von nyad 04.03.11 - 15:11 Uhr

ich hab gleich drei umstandsjeans von h&m weil ich damit sehr zufrieden bin, allerdings fallen die unterschiedlich aus..
die bluejeans ist mir in 46 zu groß, 42 passt nach dem Waschen perfekt, obwohl mir 46 normalerweise bei hosen passt.

bei der schwarzen jeans ist 42 aber zu klein, die fällt also deutlich enger aus