Was esst ihr so den ganzen Tag? Umfrage !

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von kimberly1988 04.03.11 - 12:31 Uhr

Hallo ihr,

sagt mal was esst ihr so an einem Tag alles?

ich selbst mommentan nicht allzu viel weil ich im Stress bin mit den zwei Kleinen und weil ich abnehmen muss da ich sonst keine Kleidung mehr habe die mir passt (nach schwangerschaft und Umstandsmode ist viel zu groß)..


Heute
frühstück:
Joghurt 0,1% mit einem Apfel und Kaffee#tasse

Mittagessen:
Vollkornbrot mit Kräuterquark und 4-5 Scheiben Schinken oder andere leichte Wurst..

Abendessen:
Ein Teller Ofenschlupfer

und ihr?

Morgen gibt es

Frühstück:
Roggenbrötchen mit Kräuterquark und paar scheiben Schinken +Kaffee

Mittagessen:
Bratfisch mit Feuerwehrsoße und Reis, +Salat

Abendessen:
Rest salat evtl. und was dazu..

Grüße#winke

Beitrag von murmel22 04.03.11 - 12:52 Uhr

Hallo!

Was sind denn Ofenschlupfer?? Hört sich ja witzig an.

Bei mir gab/gibt es heute:

FRÜHSTÜCK
1 Toast mit Nutella #schein

MITTAG
1 Tasse Bohnensuppe (war noch übrig)
1 Schokoriegel #schein

ABENDBROT
Schnitzel Cordon Bleu mit Blattsalat


Mmh, wenn ich das so lese, esse ich wohl ziemlich unausgewogen. Obst kann ich leider nicht allzuviel essen - hab auf fast alles eine Allergie. #schmoll

Mein Problem ist, dass ich viel zu wenig trinke. Habe mir daher gerade 5 große Gläser voll Wasser im Haus verteilt hingestellt, die ich bis heute Abend austrinken möchte. Aber wahrscheinlich verdunsten sie noch vorher... #cool


LG

murmel #mampf

Beitrag von suesonnenschein 04.03.11 - 13:27 Uhr

Ofenschlupfer ist ein schwäbisches Gericht, was man aus alten trockenen Brötchen macht, mit Äpfel und Rosinen schichtet und ein Eier-Milch-Gemisch drüber macht

also eine Art süsser Brotauflauf (Resteverwertung)

ich ess den mit Vanillesosse und meist kommen bei mir Kirschen rein anstatt der Äpfel und Rosinen ;)

Beitrag von murmel22 04.03.11 - 13:29 Uhr

Ui, das hört sich aber interessant an. Na dann wünsche ich dir einen guten Appetit bei den Ofenschlupfern.

murmel

Beitrag von pocahontas60 04.03.11 - 13:20 Uhr

Hallo,

nach dem aufstehen habe ich ein Leberwurstbrötchen verputzt und dazu 2 Tassen Kaffee mit Milch

danach einen Apfel gegessen

gleich gibts eine pürierte Gemüsesuppe mit Wiener Würstchen

heute Nachmittag gibts einen Obstsalat( Weintraube, Banane, Apfel, Kiwi)und eventuell nochmal ne Tasse Kaffee

und heute abend wirds wohl Schnittchen mit Aufschnitt und Käse geben, dazu kleingeschnittene Gurken (darf bei meinen Kindern nie fehlen)

Das wars für heute:-)

Beitrag von solania85 04.03.11 - 13:25 Uhr

Frühstück:
2 Scheiben Vollkornknägge mit Frischkäse und Marmelade
1 glas Vollmilch und 2 Kiwis

10 Uhr:
naturjoghurt mit TK HImbeeren drin

Mittagessen:
Putenbrust und Brokoli zum Nachtisch schokopudding mit sahne

Zwischenmahlzeit:
wollt ich ne banane essen

abendessen:
selbstgemachte Pizza

Kann sein, dass noch einiges dazu kommt, da ich meine Schwangerengelüste nicht immer unter kontrolle hab. Bis jetzt siehts aber glaub ganz gut aus :)

Beitrag von anja478 04.03.11 - 13:29 Uhr

Hallo,

Also dann will ich mal mitmachen.

Zum Frühstück gab es 1 Toasti mit Philadelphia Milka und zwei TAssen Kaffee

Zum Mittag gab es eben einen Kaffee und ein Brötchen mit Käse sowie eine Tüte Babymöhren ( diese vorgeschälten kleinen, süßen Möhren)

Jetzt trinke ich grade 500ml Tee

Zum Nachmittag hab ich einen Berliner ist ja schließlich KArneval.

Heute Abend gehe ich zum Mexikaner essen meine Männer bekommen Fischstäbchen, Salat und KArtoffelpüree.



So das wars.

Gruß
Anja

Beitrag von pocahontas60 04.03.11 - 13:50 Uhr


darf ich mal fragen wie der Schoko-Frischkäse schmeckt???
Stand da letztens auch mal vor und habe hin und her überlegt, ihn aber doch im Regal gelassen.

Beitrag von dore1977 04.03.11 - 15:18 Uhr

Hallo,

der Schokoaufstrich schmeckt nach Milka Vollmilch #mampf

Ich finde ihn lecker aber an "echtes" Nutella kommt für mich nicht s ran. #schein

LG Dore

Beitrag von haarerauf 04.03.11 - 16:06 Uhr

Schmeckt ein bißchen wie Nutella aber nicht so süß, eher cremig.

Sehr lecker und hat viel weniger Kalorien.

Auch meinen Kindern schmeckt der, wobei die echtes Nutella bevorzugen.

LG

Haarerauf

Beitrag von delphinchen27 04.03.11 - 19:17 Uhr

WIr haben ihn probiert und fanden einfach nur *Ihhhhhhhhh*

glaube das muss jeder für sich selbst entscheiden.

Beitrag von murmel22 04.03.11 - 14:12 Uhr

Jetzt muss ich gleich mal fragen: Wie schmeckt der Schoko-Aufstrich von Philad.....? Habe neulich überlegt ob ich ihn kaufe, habe es dann aber erstmal gelassen. Kenne leider niemanden der ihn schon mal gegessen hat.

Beitrag von dore1977 04.03.11 - 15:19 Uhr

Huhu,

der Aufstrich schmeckt nach Milka Vollmilch Schokolade, lecker aber Nutella ist bei uns immer noch die Nr 1 !

LG dore

Beitrag von mirabelle75 04.03.11 - 13:30 Uhr

Hallo,

ich habe vor allem morgens immer einen Bärenhunger. Daher gab es heute früh zwei Dinkelvollkornbrötchen mit Exquisa und Marmelade. Dazu zwei Tassen Kaffee mit Milch.

Heute mittag gab es ein Dinkelvollkornbrötchen mit einem leckeren vegetarischen Brotaufstrich von Zwergenwiese. Dazu gab es einen Blattsalat mit Tomaten und Gurke.
Als Nachtisch gab es noch einen Milchkaffee mit Keks.

Für heute abend habe ich Fischfilet mit Ratatouille-Gemüse sowie Reis oder Baguette vorgesehen. Dazu gibt es auf jeden Fall auch ein schönes Glas Weißwein.....#mampf

Liebe Grüße

Beitrag von cassiopeia76 04.03.11 - 14:42 Uhr

Puh, das hört sich aber wenig an....

Bei mir gab's:

Frühstück:
2 Riesen-Toast mit Frischläse und Marmelade bzw. Nutella
dazu 2 Milchkaffee

2. Frühstück:
Milchkaffee und belegtes Brötchen vom Bäcker

Mittagessen:
4 Fischstäbchen, Rahmspinat und Kartoffelgratin
Joghurt als Nachtisch

nachmittag:
da wartet ein leckerer "Berliner" auf mich

Abendessen:
Pizza vom Lieblingsitaliener oder Mc Donald's

für's Wochenende habe ich noch keine Pläne, da wollte ich mich hier grad mal schlau machen

Beitrag von windsbraut69 04.03.11 - 15:34 Uhr

Keine Ahnung, was Ofenschlupfer sind aber Du isst viel zu wenig und stillst nebenbei auch noch, oder?

Du schlitterst in eine handfeste Eßstörung mit Deiner "Ernährung", wenn Du nicht schon mitten drin steckst.

Woher weißt Du denn heute schon, dass Du morgen keine Zwischenmahlzeiten essen wirst, kein Obst und Gemüse?

Gruß,

W

Beitrag von 6woche.1 04.03.11 - 17:57 Uhr

Hallo


Nach dem aufstehn einen Becher Kaffee mit Magermilch



Frühstück 1 Scheibe bRot mit Halbfettbutter und Marmelade, 1 Banane


Mittagessen gab es Kartoffeln mit Blumenkohl und selbstgemachetn Hackbraten mit Zwiebelsosse und nen gemischten Salat


Zwischendurch (so gegen 13 Uhr) 1 Becher Kaffee mit Magermilch und ein Nutellabrot #schein


am Nachmittag waren wir noch am Karnevalumzug dort gab es ein paar Salzerdnüsse und 2 Becher Kiinderpunsch (die musste ich trinken, meinen Kindern hat es nicht geschmeckt)



Am Abend gab es Gemüse, 1 stk vom Hackbraten dazu noch Magerquark. Das war es für heute.




Lg Andrea

Beitrag von limettchen 05.03.11 - 14:41 Uhr

Feuerwehrsoße, wie geil ist das denn? #rofl

klasse!!#huepf