Wie Groß muss es jetzt eigentlich sein ???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schwino2802 04.03.11 - 12:42 Uhr

Hallo erst mal,

ich hatte gestern Abend schon mal geschrieben , und zwar ging es darum des mein Baby Wurm gerade mal 700 g in der 26+5 ssw gemessen wurde.

Ich wollte ich mal Fragen ( und war habe ich jetzt ganz viele Bücher gelesen wo immer drin steht das es am ende des 7 Monate ungefähr 1000g wiegen würde.

Ist mein Wurm wirklich zu klein oder mache ich mich gerade nur verrückt .
Habe ja gestern schon paar Antworten bekommen aber ich komme einfsch nicht darüber weg.

Meine FA meinte das wenn es sich nicht verbessert und das Baby nicht genug versorgt wird - es dann eine Lungenreif Spritze bekommt und evtl früher geholt werden soll.

Ich möchte aber mich deshalb nicht verrückt machen gerne nett Anwort bekommen.

LG Melanie 27 ssw :-)

Beitrag von gisee 04.03.11 - 12:47 Uhr

http://www.babycenter.de/pregnancy/entwicklung/durchschnittstabelle/?intcmp=lnav_favour_fetalgrowth


Schau doch einfach hier........

Beitrag von schwino2802 04.03.11 - 12:52 Uhr

Sowas habe ich a noch nie gesehen im Internet , das hilft mir auf jeden Fall weiter

Danke schön also dann ist es mit dem Gewicht ja doch nicht sooo schlimm.
Werde mir es mal ausdrucken und Montag meinen FA auf dem Schreibtisch legen , mal schauen was er dann sagt.

Vielen Dank.

Beitrag von gsd77 04.03.11 - 12:49 Uhr

Hallo,
hatte am Mi das selbe Problem!!!!!
War beim Ultraschall und meine Prinzessin ist zwar schon 35cm ( was toll ist für die Ende 28.SSW ), aber sie wiegt nur 1030 Gramm! Laut meinem FA ist sie zu leicht und wenn sich das nicht ändert bzw schlimmer wird ebenfalls früher holen #schock

Muss jetzt am Mo ins Labor und werde nun engmaschiger mit Ultraschall kontrolliert!

Wie ist denn Dein FA und Du verblieben????

LG

Beitrag von schwino2802 04.03.11 - 12:56 Uhr

Ich muss am Montag noch mal zu Doppler kommen und gegeben falls wie Du öffter CTG und US .

Ich habe gerade das gelesen was mir die eine geschickt hat musst du dir mal anschauen ist voll interessant.

Beitrag von gsd77 04.03.11 - 13:02 Uhr

Labor nicht????

Wann hast Du denn den nächsten US???

Ja kenne die Seite, aber laut dieser ist mein Prinzesschen sogar zu klein :-(
Was mein FA als in Ordnung betitelt hat!

Beitrag von jeeenny 04.03.11 - 15:25 Uhr

Hallo

laut irgendwelcher Listen müsste mein Zwerg jetzt in der 31 ssw 1502g wiegen, bei meinem letzten FA Termin am Dienstag waren es nur 1199g und mein Arzt meinte er ist ein bisschen zierlich aber solange er weiter wächst ist das noch kein Grund zur Sorge. Babys haben ja ganz unterschiedlich ihre Wachstumsphasen.

LG Jenny