Bin guter Dinge (silopo)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von arunarima 04.03.11 - 12:49 Uhr

Hallo

bei mir waren die Wochen ein bisschen auf und ab, und ich dachte, das erzähl ich euch einfach; muss ich irgendwie mal loswerden. #bla

Hatte am 8.2. NMT, aber nichts passierte. Allerdings blieben auch die Tests negativ. Bin zum Frauenarzt getigert, weil ich Angst hatte, dass irgendwas nicht in Ordnung sein könnte (am Morgen desselben Tages teilte mir eine gute Freundin mit, dass sie eine MA hat, und ich habe mich mit ihr getroffen, um sie zu trösten). Mein FA sagte, bei mir sehe alles prima aus, Organe lehrbuchmäßig ;-) und er sehe eine hochaufgebaute Schleimhaut! Er meinte, dass könne zweierlei bedeuten: 1.) ich bekomme meine Regel 2.) ich bin schwanger.

Er wollte sich nicht festlegen, ließ aber _sehr_ durchblicken, dass er an Nummer 2.) glaubte und ich solle später nochmal einen Test machen. Er versorgte mich mit Broschüren und Tipps zur Ernährung während der SS und meinte zwinkernd, wir sähen uns bald wieder.

Ich schwebte nach Hause und war ziemlich happy. Leider nur zwei Tage, denn dann bekam ich meine Mens. Ziemlich heftig und ziemlich lange. Sie dauerte so lange (gut, ist dann etwas schwächer geworden), dass ich mir Sorgen machte (hatte sowas noch nie; Zyklus immer regelmäßig etc.) und heute nochmal beim FA antanzte.

Sieht alles super aus, befinde mich wahrscheinlich in der Mitte des Zyklus, ES müsste grad gewesen sein (vielleicht noch mal heute schnell..., und gut, dass wir Mittwoch...). Er meinte zudem, dass es wahrscheinlich sei, dass ich schwanger war und einen Abgang hatte. Er rechnet damit, dass der Zyklus jetzt wieder regelmäßig sei. Das macht mich ziemlich froh. Außerdem zeigt das Ganze ja noch eins - "es" klappt ja....

Wollte ich einfach mal serzählen. Alles Gute für Euch alle!
Liebe Grüße, arunarima #sonne