Basteln im Kindergarten...

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von mary31 04.03.11 - 13:15 Uhr

HI,

mein Sohn (wird jetzt 4) geht seit Aug.2010 in den Kindergarten.

In der Gruppe sind 2 Erzieherinnen und 25 Kinder#schwitz im Altern von 3-6 Jahren. Die werden also immer gut zu tun haben...es wird gesungen, gemalt und gespielt und auch sonst auf vieles geachtet.

Tim hat aber noch nie etwas gebasteltes mit nach Hause gebracht. Neulich haben sie zwar gemeinschaftlich den Backofen aus einem Märchen gebastelt, aber das wars...

Jetzt im Kindergarten bringt er höchsten mal ein gemaltes Blatt mit, mit Faden durchgezogen oder einen Schnipsel aufgeklebt. Bin ich da zu erwartungsvoll? Basteln Eure im Kindergarten?

LG Mary

Beitrag von diniii 04.03.11 - 13:20 Uhr

hallo,

ja unsere basteln im KiGa und Cedric is auch immer ganz wild drauf. Das Gebastelte wird meist im KiGa gesammelt, die haben da nen Ordner für jedes Kind für.


LG Nadine

Beitrag von stineengel 04.03.11 - 13:21 Uhr

Hallo,

bei uns ist der Betreuungsschlüssel identisch wie bei Euch! Die Kinder können frei über Kleber, Schere, Farben, Stifte und Blätter etc. verfügen, sich also kreativ auslassen! Gemeinschaftsbasteln, also, dass alle das gleiche machen gibt es vielelicht 6 mal im Jahr, das ist dann im Protfolio abgeheftet oder wird direkt mit nach Hause gegeben, wie jetzt z.Bsp. eine Schneekugel.
Mein Sohn (6) ist nun nicht der Bastler, dafür hat er nun das malen für sich entdeckt, aber auch erst seit knapp 3 Monaten, vorher war es eher "ich mal mel schnell ein Bild".
Ich denke, Mädchen sind da bastelwütiger, kann aber bei euch auch anders sein.
Frag doch einfach mal im Kindergarten nach, wie es so mit basteln ist!

LG Steffi

Beitrag von fibia 04.03.11 - 13:29 Uhr

Ja, sie basteln viel, aber meist sind das Gemeinschaftsprojekt für den Kiga, z.B. Fensterdekoration je nach Jahreszeit, Deko für den Kiga allgemein, Eier bemalen, Osterkörbchen basteln, Weihnachtsmänner aus Handbild malen, usw....

Diese Sachen sind dann halt im Kiga oder werden ausgestellt und meistens dürfen sie diese Sachen danach mit nach Hause nehmen (Weihnachtssterne, geklebtes Naturbild von den Waldtagen, Faschingsmaske, Papierblumen, usw.)
Gemalte Bilder gibt es Tonneweise, die sammelt jedes Kind in seinem Fach und die werden dann von Zeit zu Zeit mit nach Hause gegeben.
Derzeit machen sie bei uns Projekte und meine ist im Pferdeprojekt und sie haben schon Plätzchen gebacken, Pferde aus Ton gebastelt und derzeit basteln sie Schmetterlinge, Blumen etc. aus Papier.

Also bei uns wird schon viel gebastelt :-)

Beitrag von vollmond73 04.03.11 - 13:31 Uhr

Hallo,

wie bei diniii...ist es bei uns auch...die Kinder basteln auch und es wird dort alles in einer mappe gesammelt. Lediglich wenn Muttertag ist, dann basteln sie für die mamas und bekommen das dann mit.

Wenn nachher die Kinder in die Schule kommen und sich vom Kindergarten verabschieden...dann bekommen sie die Mappe ja wieder mit und man kann sich dann alles anschauen, was sie gemacht haben, was man so nicht immer zu gesicht bekommen.

lg vollmond

Beitrag von pasmax 04.03.11 - 13:34 Uhr

es gibt dinge die die kinder im kindergarten basteln und mit nach hause nehmen dürfen und andwere dingen werden für das portfolio gesammelt.

lg pas

Beitrag von grinsekatze85 04.03.11 - 13:37 Uhr

Hallo!

Wir sind noch in der Kindergruppe, die 1x die Woche mittags stattfindet, dort basteln wir sehr oft, bekommen das aber mit nachhause. Bekamen von der Gruppe eine Mappe mit Handabruck drauf mit, wo wir unsere Werke sammeln.
Hab schon einiges Zuhause stehen und hängen, ansonsten wird es an die Verwandtschaft verschenkt.

Im KiGa (ab August) basteln sie nicht mehr ganz soviel, da wird dann entweder GEMEINSCHAFTLICH gebastelt, das bleibt meist in der Gruppe, wird aufgehangen und zur Deko für den KiGa benutzt, meist zu bestimmten Themen.

Aber selber mal ein Bild malen mit Wachsmaler oder Buntstiften, das können die Kinder dort immer, wenn sie wollen!
Denke aber das wird auch mal das ein oder andere in den Müll verschwinden. Denke auch nicht, das mein Sohn dann noch so malt und bastelt wie jetzt!;-) Wo wir Mütter mitmachen!!#rofl

LG
grinse#katze

Beitrag von gingerbun 04.03.11 - 15:06 Uhr

Ja unsere Basteln auch aber es wäre für mich jetzt kein Beinbruch wenn nicht. Ich bastel nämlich auch sehr gern mit unserer Tochter :-)
Britta