Wann ist die Einnistung?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von carolina77 04.03.11 - 13:22 Uhr

Hallo,

Ich wollte mal fragen wann bei ner ICSI die Einnistung stattfindet.

Bin PU+4

lg

Beitrag von shiningstar 04.03.11 - 13:25 Uhr

Etwa ab PU+6 beginnt die Einnistung.
Deshalb muss der Transfer immer spätestens bei PU+5 stattfinden.

Beitrag von jaroslava 04.03.11 - 14:21 Uhr

Hallo,
also das habe ich nicht von mir sondern das habe ich aus eine Seite wo die Ärzte schreiben:
Der durchschnittliche Zeitpunkt der Einnistung ist sechs bis zehn Tage nach der Befruchtung der Eizelle. In der Gebärmutter sucht sich das Ei einen "günstigen" Platz aus. Nun trennen sich zuerst Eihülle und die beiden Zellhaufen. Erst danach kann die Einnistung beginnen.