SB an ES+11 noch Hoffnung?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bienchen189 04.03.11 - 13:45 Uhr

Hatte gestern wenig bräunlichen ZS, heute wenig Schmierblutung,hatte ich meinen FA schon gesagt,weil ich das ja auch schon vorm ES hatte.Er meinte ,dass ich ne Ektopie habe und bei Hormonumstellung der MuMu da schonmal bluten kann! Mh....toll seit heute also wieder SB! dupfes Gefühl im UL, gestern wie Mensziehen und Rückenziehen ,was heut nur noch ganz wenig und selten ist. Kann ich noch Hoffnung haben?? Also hatte das von euch schonmal einer??
DAnke für eure Antworten und ein schönes WE

Beitrag von belebice 04.03.11 - 13:50 Uhr

Ich hatte bereits beide Varianten. Bei der Ss, aus der meine süße Minileni entstand, hatte ich von ES+9-ES+14 diese ominösen Einnistungsblutungen. DAchte auch deshalb garnicht daran, schwanger zu sein ;)

Und nun ist es so, dass ich STÄNDIG#aerger ab ca. ES+10 Sb habe bis zum Mensbeginn. Habe mir sogar schon Hoffnungen gemacht weil ich dachte...uiuiui..., das kennste ja

Drücke dir dolle die Daumen, dass du ne EInnistungsblutung hast und mir drücke ich die Daumen, dass die doofen Sb´s dieses Mal wech bleiben..., letzte Chance für n 2011 Baby ;)))


GlG

Beitrag von hiest 04.03.11 - 13:52 Uhr

...... hi, ich hatte das als ich das zweite Mal schwanger war. 2 Tage SB und dann nichts mehr. Habe dann mehr oder weniger nur mal so nen SST gemacht und war gleich fett SS. Ich drücke dir die Daumen.
Liebe Grüße

Beitrag von externa3 04.03.11 - 14:03 Uhr

Hallo,
ich bin ganz frisch schwanger und hatte SB von ES + 6 bis zum Ende der 6. SSW. Jetzt sind sie weg, die Ärztin meinte, es kam durch die Einnistung und durch die Dehnungsbestrebungen der Gebärmutter. Also ist alles noch drin. Frohes Hibbeln!

Beitrag von cassy181077 04.03.11 - 14:12 Uhr

hi bienchen,

ich verweise mal auf meinen beitrag, den ich vorhin gepostet habe ... da geht es auch darum ... hab das diesen zyklus erstmalig und keinen plan, was das zu bedeuten hat?!

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=24&tid=3053922

LG Cassy #liebdrueck