Kann ich mir Hoffnung machen? was meint ihr? :-)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schneckibecci 04.03.11 - 14:00 Uhr

Hey,
ich bin neu hier und finde dieses Forum wirklich toll;)

soo...hier meine Frage. Ich hatte letzten Monat an meinem Eisprung(also einen Tag davor, am Tag selbst und einen Tag danach) Sex. Seit den letzten Tagen habe ich öfter ein ziehen im Bauch, es fühlt sich an, als ob ich meine Tage bekommen würde. Die allerdings kommen nicht.

Ich müsste am 06.03 meine Periode bekommen. Was meint ihr? kann ich mir Hoffnungen machen? #verliebt

Beitrag von sternchen-nico 04.03.11 - 14:02 Uhr

hoffen kannst du auf alle fälle tetse aber lieber erst ab NMT dann bist eher auf der sicheren seite :)

ich drück de daumen und warte ja selber noch auf meine mens hät de seit 2 tagen haben müssen :-)

also hoffen wir zusammen

Beitrag von nycy27 04.03.11 - 14:04 Uhr

Tja das ist leider immer schwer zu sagen

ABER solange die Pest weg bleibt sollte man die Hoffnung nicht aufegeben !!

Die Anzeichen die du deutest KÖNNEN SS -Anzeichen sein ABEr es kann auch PMS sein da kann ich ein Lied von singen :-)

Ich drücke dir die Daumen !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Lg Nicci

Beitrag von wartemama 04.03.11 - 14:04 Uhr

Wenn Du zum richtigen Zeitpunkt Sex hattest, kannst Du Dir natürlich immer Hoffnungen machen!

Viel Glück! #klee

LG wartemama