verzweifelt!!wer kann mir helfen!!!????

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen in der Familienplanung über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von kleene0912 04.03.11 - 15:33 Uhr

heute war BT.ebend kam der anruf aus dem kiwu zentrum.die ärztin sagte sie hab kein gutes ergbniss für mich...es ist zwar ein hcg wert da aber sieht nicht nach einer ss aus...soll noch utrogest weiter nehmen und warten ob meine regel kommt ..wenn nicht soll ich am freitag kommen...kann mir jemand hoffnung noch machen oder ist alles aus??bin echt am ende..weiss nicht mehr weiter..was kann ich noch machen?diese warterei wieder aufs neue...

Beitrag von tabeya70 04.03.11 - 15:48 Uhr

das tut mir leid.
ja - es ist eine zerreißprobe.
erst die WS und dann ein unklares ergebnis - wobei, wenn die praxis schon soagte "zu niedrig für eine SS" dann ist es wohl auch so.
sei nicht verzweifelt!
es hat im besten fall (wenn es kein spritzenrest war) eine ansatzweise einnistung gegeben - und das ist doch immerhin schon ein gutes zeichen. die natur selektiert in diesem sehr frühen stadium rigoros - wenn eine zellteilung nicht richtig ablief oder ein genetischer defekt vorliegt. sowas passiert sehr sehr häufig! keine sorge! irgendwann mal klappts dann richtig!
ich hatte über jahre mehrmals so eine biochemische SS, bis es mal richtig geklappt hat!

viel glück!

Beitrag von majleen 04.03.11 - 15:48 Uhr

Ist bei mir auch so. Allerdings war das bei PU+11 und ich muß morgen nochmal zum BT. Viel Glück #klee

Beitrag von kleene0912 04.03.11 - 16:23 Uhr

mein mann ist sooo süss..der bracht ebend ein sst von clearblue mit wochenbestimmung mit ..ich hatte ihn gleich gemacht da steht "SCHWANGER 1-2" ...jetzt weiss ich nicht mehr weiter

Beitrag von majleen 04.03.11 - 16:44 Uhr

Ich würd mal sagen, du bist schwanger.
Bei mir ist das HCG selbst für nen 10er zu niedrig

Beitrag von lanni2010 04.03.11 - 18:26 Uhr

Oh man Süße,

das tut mir echt leid, was Du gerade durchmachen musst :-(
Es fing doch alles so gut an!

Ich kenne mich leider mit den HCG Werten nicht aus, deshalb kann ich Dir auch nicht wirklich weiterhelfen.

Hoffe sehr für Dich, das die olle Mens wegbleibt und das HCG jetzt mal einen Schlag reinhaut.

Fühl Dich #liebdrueck
Lanni

Beitrag von ch4you 04.03.11 - 19:19 Uhr

wie hoch ist der hcg denn ?

Beitrag von kleene0912 04.03.11 - 19:32 Uhr

leider kann ich es dir nicht sagen wie hoch der hcg war...ich war sooo traurig das ich nur noch auflegen wollte und meinen tränen freien lauf lassen wollte.auf jedenfall so hcoh das der clearblue digital vohrin am nachmittag "SCHWANGER 1-2" anzeigte..ich versteh das alles nicht mehr...ich habe solche anngst

Beitrag von ch4you 04.03.11 - 19:56 Uhr

dann warte erstmal ab. Ich weiß, leichter gesagt als getan... muss ja auch noch 1 Woche warten bis zur erneuten Kontrolle.

wann musst du denn wieder hin ?