Wichtige Frage wegen Eintragung im Mutterpass

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tusari85 04.03.11 - 16:39 Uhr

hallo,

habe in meinem Mutterpass entdeckt das bei Eiweiß immer ein + bei mir eingetragen ist bei zucker usw. ohne Befund.

was bedeutet dieses Plus zeichen für mich. steht immer nur ein + zeichen da.
Wird wohl in ordnung sein bestimmt sonst hätten die ja was gesagt oder??

und noch was habe heute schon 1l Mineralwasser getrunken, 2 Brötchen mit wurst gegessen, Auberginen mit gehacktem gegessen, 2lahmacun und ein stück pizza von gestern und schmandsalat ist das ok?? mir kommt das so wenig vor :-p ich habe nämlich immer noch hunger :)

lg
tusari

Beitrag von sandonna 04.03.11 - 17:03 Uhr

Hallo

also + ist das EW im Urin war, aber wahrscheinlich nicht wirklich viel sonst hätte der FA schon was gesagt. Vllt einfach etwas mehr trinken.
Zum Essen: na finds zwar ausreichend, aber wenn du noch hunger hast dann würde ich auch noch was essen vllt etwas Vitaminhaltiges (Obst/Gemüse)

Lg u guten Hunger

Beitrag von pyttiplatsch 04.03.11 - 17:07 Uhr

Wenn du bei Eiweiß ein + stehen hast, bedeutet es nichts anderes, als dass etwas Eiweiß in deinem Urin nachgewiesen wurde. Ist be den meisten Schwangeren normal.

Wegen dem Essen: Ob es zu viel oder zu wenig war kannst nur du beurteilen ;-)
Ich hab bis jetzt nur 2 Scheiben Brot mit Käse und einen Schokoberliner gegessen. Muss aber "Diät" halten, weil ich schon auf dem Weg in die SS-Diabetes bin, mal wieder... #aerger

Beitrag von tusari85 04.03.11 - 17:25 Uhr

Danke euch für eure Antworten :))