sorry für die rechschreibfehler

Archiv des urbia-Forums Geburtsberichte.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburtsberichte

Herzlichen Glückwunsch zur Geburt! Egal ob spontan, mit Einleitung oder Kaiserschnitt, im Wasser oder in der Hocke - hier sind alle Geburtsberichte willkommen!

Beitrag von coco271909 04.03.11 - 18:05 Uhr



hallo ihr lieben

sorry für die rechtschreibfehler in mein Geburtsbericht kann es nur halt nicht besser aber ich hoffe mann kann ihn einwnig lesen .

sorry sorry sorry

Beitrag von josi-emil 04.03.11 - 20:12 Uhr

paßt schon!:-))!rede ohne punkt und komma,so kam ich gut klar;-)))beim lesen!
alles liebe für für euch!!!

Beitrag von 2008-04 05.03.11 - 18:47 Uhr

also das ist ja mal herrlich, was hast du in der schulzeit gemacht?#schein

Beitrag von herzelchen 05.03.11 - 22:36 Uhr

Super schlauer Kommentar du Hohlfrucht !

#klatsch

Beitrag von 2008-04 06.03.11 - 07:36 Uhr

#danke

du hohlfrucht#rofl

Beitrag von treesa 07.03.11 - 10:37 Uhr

Was hast Du denn gemacht als die Groß- und Kleinschreibung dran war?! :-p

Ich finde es fies, dass hier geurteilt wird ohne Hintergründe zu kennen!

Beitrag von 2008-04 08.03.11 - 07:44 Uhr

ich hat gerade meine kleine auf dem arm:-p

Beitrag von miriam1981-01.08 07.03.11 - 17:27 Uhr

Sach mal meinst du nicht das du dafür das du die Person nicht persönlich kennst die hier Ihren Bericht getippt hast ziemlich unfreundlich warst???? na ich finde jemand der nicht so gut schreiben kann ist mir sympathischer als jemand der über eine Schwäche eines anderen offen lästert. ich habe selber früher Legasthenie gehabt und wenn meine familie und ne Menge andere Menschen mich nicht trainiert hätten bis zur Weißglut könnte ich noch heute nicht richtig schreiben und lesen, leider hat aber nicht jeder so ein Glück, deswegen finde ich es richtig (tut mir leid wenn ich dich jetzt verärgere) Scheiße wenn jemand über jemanden Urteilt ohne mal vor seiner eigenen Tür zu kehren ich denke du hast auch deine Fehler.... Ich bin der meinung du solltest dich entschuldigen und mal darüber nachdenken ob du so ein ekel sein willst wie du dich gerade dargestellt hast in nur diesem einen Satz....

Beitrag von blackwitch80 10.03.11 - 18:50 Uhr

So Kommentare liebe ich!Über eien Person zu urteilen ohne sie zu kennen!Es gibt auch Leute die krank sind und deshalb nicht fehlerfrei schreiben können!Schon traurig das DU direkt mal wieder ablästern musst!

Beitrag von knutschkugel4 10.03.11 - 21:45 Uhr

für dich wäre es besser mal im I-net zu schauen was es für Erkrankungen gibt als hier bei urbia solche kommentare von sich zu geben
Stichwort wäre
Lese-Rechtschreibe -Schwäche


in meinen Augen bist du eine total oberflächige Person
du solltest dich echt schämen

Beitrag von blackwitch80 11.03.11 - 00:11 Uhr

Gebe dir vollkommend recht!!!!!Vorallem gibt es auch Menschen die krank sind und es aufgrund von Krankheiten einfach nicht besser können und ihr bestes tun!Das wird aber leider von einigen vergessen!Auch das mal selber mal so werden kann!

Beitrag von herzelchen 05.03.11 - 22:39 Uhr

Erstmal noch herzlichen Glückwunsch an euch !

Find ich toll das du trotz das du nicht so gut schreiben kannst hier deinen Bericht eingestellt hast.
Dafür gibts von mir :#pro

Alles Gute !

Und nur Mut, gerne wird auch hier mehr von Dir gelesen.

Denn nicht alle sind so oberflächlich dämlich wie diejenigen die dir solch niveaulose Antworten entgegengebracht haben.

Viele Grüße
und nimms Dir bitte nicht zu Herzen.

Beitrag von coco271909 10.03.11 - 21:23 Uhr


hallo danke für deine zuspruch :-D
ich werde trozdem weiter posten auch wenn ich solche antworten bekomme

gruss coco271909

Beitrag von blackwitch80 11.03.11 - 00:12 Uhr

Natürlich postet du weiter!Lass die Leute reden die haben einfach keine Ahnung!kenne genug Menschen die damit Probleme haben und keiner von denen ist dumm oder sonst was!Es liegt einfach an ihren gesundheutlichen Zustand!Lass dich net unterkriegen!

Beitrag von -honigbiene86- 06.03.11 - 09:56 Uhr

Ich finde es supi das du dich getraut hast den bericht hier rein zu schreiben.

Und noch mal an die oberflächliegen hier was ist mit denen die eine schwäche haben oder eine erwiesene Krankheithaben. Sollen sie sich nicht mit euch austauschen dürfen? Vielleicht solltet ihr euch darüber mal gedankenh machen bevor ihr die leute fertig macht!!!!#kratz

Beitrag von tapsie70329 07.03.11 - 10:14 Uhr

Alles liebe dir und deiner Familie,ich schließe mich den beiden Schreiberinnen vor mir an ,ich habe den Bericht ihn gut lesen können und mach dir aus dem unqualifizierten geschreibsel der anderen nichts :-[..Suuuper das du dich traust uns an deinem Bericht teil zuhaben #winke
Alles liebe
Steffi und Emma 26 SSW

( wenn ich schnell schreibe oder mich nicht kontzentriere verschreibe ich mich auch und habe aber ein Staatsexamen und bin in meinem Leben und Beruf und als Mutter (meine Söhne sind suuper Schüler und mein Großer macht bald seinen Abschluß) erfolgreich ... so viel an die oberflächlichen achso perfekten Mitgliederinnen )

Beitrag von yamie 22.03.11 - 15:22 Uhr

hi,


wenn du wenigstens absätze mit eingebracht hättest, könnte man es noch lesen. ich hab nach der 2. zeile (leider) nicht mehr weitergelesen. es ging nicht mehr.
hast du eine rechtschreibschwäche?

alles gute euch!




gruß
yamie



__________________________

dies ist KEINE signatur!