ich bin süchtig nach....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von trixie04 04.03.11 - 22:19 Uhr

hi an alle....#winke

habt ihr auch so essen #mampf, wonach ich total süchtig seit und es unbedingt braucht!?
in meiner ersten ss war es immer eis, eis ging immer!!!
in meiner jetztigen ss waren erst tomaten und jetzt sind es diese kleine runden bunten puffreiskügelchen, die so süßlich-sauer schmecken.
ich hau da mindestens 2-3 tütchen am tag weg (zum glück wirkt sich das nicht auf mein gewicht aus #huepf).........und wehe, wenn die mal leer sind...#schock #schwitz :-[

was ist es bei euch so???

LG Trixie

Beitrag von cico77 04.03.11 - 22:21 Uhr

oh ja kenn ich bei mir choclate chips natürlich die weisen :-)

Beitrag von claubit0206 04.03.11 - 22:23 Uhr

Hallo,
die letzten tage waren es getrocknete Tomaten.....bin gespannt was noch kommt.


Lg. Claudia

Beitrag von silbermopje 04.03.11 - 22:28 Uhr

Schokoladen-Pfefferminz-Täfelchen

#augen

Beitrag von lena1309 04.03.11 - 22:31 Uhr

Hallo,

in meiner ersten Schwangerschaft waren es Eis und Capri Sonne Kirsche. Und ich habe Kuchen geliebt. Und zum Ende hin war es die Mischung von grünem Tee und Zitrone.

In meiner 2 Schwangerschaft hatte ich keine speziellen Gelüste, aber es kam gerne mal vor, dass ich eine knappe halbe Stunde bevor mein Mann kochen wollte, die ganze Planung umgeschmissen habe, weil es an dem Tag eben genau das Essen sein sollte.
Er hat es mit Gelassenheit ertragen und mir eben was anderes gekocht.

LG
M.

Beitrag von kelasa1 04.03.11 - 22:31 Uhr

Kinderriegel und Duplo...

Esse gerade meinen Letzten...#schwitz#schwitz#heul#heul#heul#heul


Beitrag von felicia25 04.03.11 - 23:23 Uhr

Apfelmus mit Vanillesoße:-)

Beitrag von terryboot 04.03.11 - 22:44 Uhr

oha die puffreisdinger könnt ich mir auch mal wieder holen #mampf

im moment esse ich gerne dickmanns, mäusespeck oder kinderriegel aber ich muß echt damit aufhören #kratz soviel süßes....

ne zeitlang hab ich gerne obst und gemüse gegessen, das war irgendwie besser für mein gewissen #rofl

Beitrag von sophie-julie 04.03.11 - 22:47 Uhr

definitiv Mohrenköpfe :-)! Und zwar vom Aldi - eine Packung hält 3-4 Tage, dazwischen immer hier und da Schokolade :-(! Uiui...ich will mich nicht mehr wiegen. Und was auch immer geht ist Kuchen! Mjam,mjam... :-p! Und Pommes...mein Mann meint, unser Kind kriegt Pommes-Finger, haha.

Voll ungesund also...heute hatte ich alles 3 - aber i ja auch mein
Geburtstag ;-). Ansonsten strenge ich mich echt in Zurückhaltung an.

Beitrag von klara4477 04.03.11 - 22:49 Uhr

Oh ja, Tomaten...

In den letzten Wochen haue ich die weg wie nix. Allerdings nur kleine Tomaten, bevorzugt Datteltomaten. Immer mal wieder rein mit der Hand in die Schale und ab in den Mund. So geht im Moment fast jeden Tag ein Pfund drauf.
Irgendwie hat man ja immer mal wieder was auf das man `ne zeitlang steht, doch meinen Tomatenkonsum derzeit finde ich schon fast irgendwie "pervers", aber sie sind sooo lecker...

Ob man von Tomaten wohl süchtig werden kann #kratz?

Beitrag von sandel12 04.03.11 - 22:52 Uhr

Wassereis in Massen, bevorzugt Capri und flutschfinger #rofl

Beitrag von hael 04.03.11 - 23:15 Uhr

ich hatte eigentlich keine Gelüste, wobei ich seit ca. 3 Wochen vielleicht (bin heute 39+0) total lust auf süßes habe!! Gerne krapfen, vor allen jetzt in der Faschingszeit, backe aber auch jede Woche irgend ein Kuchen und esse sonst noch viel süßes im Moment. Davor habe ich gar nichts süßes vermisst, nicht mal Lust danach gehabt, obwohl ich normalerweise sehr gerne Süßigkeiten gegessen habe. Entweder bin ich back to normal oder sind jetzt am Ende der SS plötzliche Gelüste entstanden?


LG,

Leah

Beitrag von hanni61 04.03.11 - 23:57 Uhr

das kenne ich viel zu gut.
Ich hätte rund um die Uhr appetit auf Pommes muss mich aber desöfteren abbremsen, was ich absolut nicht riechen kann ist momentan Hähnchen.

Beitrag von sunnyloca 05.03.11 - 00:57 Uhr

Alles mit Erdbeeren:

Yogurette
Erdbeer-Joghurt von Rittersport
Fritt Erdbeer
Maom Erdbeer

Beitrag von almararore 05.03.11 - 06:45 Uhr

... nach Shrimps ... ich könnte sie zu jeder Tageszeit essen... und sonst mag ich das Zeug nicht einmal ein bisschen....

LG
Alex

Beitrag von gaunerli.11 05.03.11 - 08:18 Uhr

hallo

ich steh total auf schokokuchen und eisbergsalat mit knorr(nur) salatdressing würzige gartenkräuter.
seltsam aber echt lecker.
bei meiner ersten SS auf knoblauch und nudeln.;-)

lg Ssw14

Beitrag von neuhier2011 05.03.11 - 09:09 Uhr

Hatte ich in der letzten Schwangerschaft garnicht und jetzt esse ich Massen von Salat in allen Varianten und Mettbrötchen. Ich kanns einfach nicht lassen. Bin aber Toxo positiv von daher ists nicht schlimm.
Aber irre was die Hormone so alles mit einem anstellen. ;-)

Laß es Dir schmecken.

VLG
Jessica

Beitrag von lia.maus 05.03.11 - 10:50 Uhr

Fencheltee (:
wenn der mal leer ist, krieg ich nen anfall !
:D
lg. lia