Bittergeschmack im Mund

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von cocoloni 04.03.11 - 23:04 Uhr

Hy ihr Lieben,

Ich bin in der 33. SSW und habe seit einigen Tagen so einen bitteren Geschmack im Mund.
Kennt noch jemand dieses Problem? Ist das normal?

Beitrag von tina051987 04.03.11 - 23:48 Uhr

Hi!

So geht es mir immer wenn ich was getrunken habe und dann ist es noch so pelzig mit. Kann mir das auch nicht erklären.
Bin morgen erst in der 10 ssw....


LG Tina+würmchen 8+7

Beitrag von lena1309 05.03.11 - 00:10 Uhr

Hallo,

lass doch einfach mal Anfang der Woche deinen Hausarzt deinen Rachen kontrollieren. Ich habe das manchmal, wenn sich eine Halsentzündung ankündigt.
Ansonsten sind die Geschmacksknospen bei Schwangeren ja gerne mal etwas konfus.

LG
M

PS: Es kann auch aus dem Magen kommen, wenn man häufig Sodbrennen hat, das muss man nicht ganz so merken.

Beitrag von princesska 05.03.11 - 11:17 Uhr

hatt:-[e das auch so 15-20 woche ist selberweggegangen... denke mal virus oder so...