erste anzeichen??oder nur zufall???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mycell25 04.03.11 - 23:20 Uhr

sind empfindliche brustwarzen erste anzeichen für ss??hat das auch schon jemand von euch gehabt nach dem ES?? bin erst es+2..
LG

Beitrag von trina86 04.03.11 - 23:23 Uhr

Hallo

Ich kenne das, Es gibt so viele pms,
daher ist echt nur das ausbleiben der mens
das einzeigste anzeichen was auf eine ss deutet

LG

Beitrag von cora-maus 04.03.11 - 23:25 Uhr

Ich kann nur sagen ich hatte damals bei meiner ersten ss gar keine anzeichen.. keinerlei empfindliche brustwarzen etc. das einzige was ich paar tage vor nmt hatte, ständig das gefühl als ob die mens jeden moment anfängt..

lg und viel Glück#klee

Beitrag von shiningstar 05.03.11 - 05:47 Uhr

Man kann so früh keine Anzeichen haben. Der Krümel gibt nach der Einnistung das HCG an Mama's Körper ab (also etwa ab ES+6)

Beitrag von kiki2323 05.03.11 - 07:02 Uhr

Also ich hatte das immer vor dem ES vor der Mens und nun auch nach NMT aber da extremer da haben meine Brüste auch seitlich sehr weh getahn wie Muskelkater und nun wirds von Tag zu Tag schlimmer bin in der 5 Woche aber vor dem ES oder der Mens waren es nur 2-3 Tage wo es geschmerzt hat und auch nicht immer und durchgehen!!!!

Beitrag von kecke77 05.03.11 - 07:28 Uhr

Hallo,

wenn du erst bei ES+2 bist, ist dein Ei gerade auf der Reise zur Gebärmutter und noch gar nicht mit deinem Blutkreislauf verbunden.

Also theoretisch kannst du noch keine SS-Anzeichen haben...

LG,
Kecke