wie bekomm ich meinen kreislauf wieder in schwung?

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von red-83 05.03.11 - 09:07 Uhr

schönen guten morgen,

mittwoch fings bei mir mit gliederschmerzen an habe mich dann bis donnerstag nachmittag auf arbeit mit grippostad stand gehalten.
bin dann zum arzt zu den gliederschmerzen kam noch trockener husten erhöhte tempi von 38,3 und schnupfen

die ärtzin hatte mich gleich aus den verkerhr gezogen und meinte ich soll mich schön aufs sofa kuscheln und brauche ruhe.

dies habe ich bis heute gemacht, jetzt bin ich morgens immer total blass und muß mich gleich wieder hinlegen bin total schwach wie bekomm ich meinen kreislauf wieder in schwung, so gehts mir gut keine gliederschmerzen mehr etwas husten noch.

danke im vorraus für eure antworten.:-D#winke

Beitrag von dodo0405 05.03.11 - 10:09 Uhr

Überliste deinen Körper nicht, denn er signalisiert dir klar, dass du Ruhe brauchst.

Ein Tipp: Mach heute Abend ein Überwärmungsbad und dann gleich ab ins Bett.

Vitamin C und Zink wäre auch noch so ein TIpp.

lg