GesternEisprung ausgelöst, heute total übel!?!?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von ichbines1980 05.03.11 - 09:23 Uhr

Hallo!

Gestern war ich beim FA zum Eisprung auslösen (16.30uhr) mit Predalon 5000i.e. Mein Mann und ich haben auch schon fleißig geübt....
Und heute ist mir richtig schlecht, häng nur übern Klo! Ist das normal???

Danke schonmal für eure antworten

GlG

Beitrag von nettelmaus21 05.03.11 - 09:28 Uhr

wie groß ist denn dein ei gewesen .
ja könnte normal seinen weil in der spritze hcg befindet der schwangerschaftshomon bei mir war es auch so

Beitrag von st23ma 05.03.11 - 09:48 Uhr

evt. zusätzlich noch die Aufregung??

Beitrag von fraeulein-pueh 05.03.11 - 10:58 Uhr

Eine Freundin von mir hatte das auch immer durch die Auslösespritze. Ich denke, dass das vom HCG kommt. Und meine Vermutung ist, dass man dann im Falle einer Schw. auch ganz schön mit Übelkeit zu kämpfen haben wird ;-)

Beitrag von ichbines1980 05.03.11 - 13:19 Uhr

Hey!

Danke für eure antworten!

Wann hört denn die wirkung auf? Ich kann ja noch nihctmal was trinken, dann renn ich schon los......
Und wenns in der ss, wenn eine eintritt, auch so wird........

LG

Beitrag von zora219 05.03.11 - 14:35 Uhr

Hallo!
Nach Brevactid ist mir auch immer etwa 2 Tage ab und an übel oder auch schwindelig. Übergeben musste ich mich aber zum Glück noch nie.
Ist es das erste mal das du Brevactid gespritzt bekommst? Also bei uns in der Gegend geht zum Beispiel auch die Magen-Darm-Grippe rum...

LG, Zora

Beitrag von ichbines1980 05.03.11 - 21:10 Uhr

Hallo!!

Ich hab mit Predalon ausgelöst! Und es ist das erste mal!
Meine Tochter hatte auch ne Magen-Darm-Grippe, hatte auch erst gedacht, dass es mich erwischt hat!
Aber da muss ich nicht auf nüchternen Magen brechen und kann immerhin noch was trinken.
Mitlerweile geht es mir auch schon besser, nur essen kann ich noch nicht und etwas übel ist mir noch!!!!
Hoffentlich hat es auch geklappt.......

LG