Balken richtig - könnt ihr bitte mal schauen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schne82 05.03.11 - 09:50 Uhr

Guten Morgen!!!

Könnt ihr euch bitte mal mein ZB anschauen, ich bin etwas verwirrt.
Bitte achtet auch auf die Notizen. An ZT 18 war ich noch erkältet und hab eigentl. 36,6 gemessen - habe den Wert vorhin aber auf CL bzw. 36,4 runtergesetzt. Und den gestrigen Wert habe ich von 36,4 auf 36,5 gesetzt - meint ihr das war ok? Wenn ich alles so lasse, wie ich wirklich gemessen habe, kommen nämlich keine Balken.

Hinzu kommt, dass ich gestern morgen für 2-3 Min. ein mega Ziehen im UL hatte, kannte ich gar nicht. Dachte, dass sich evtl. Mens ankündigt... 2 Std. später auf der Toilette hatte ich dann minimale rot-bräunliche SB, aber das wars auch bis jetzt. Könnte das doch mein ES gewesen sein? Habe ich den diesmal gemerkt?

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/917142/569895

Ich weiß echt nicht, was ich von allem halten soll.

Beitrag von peg900 05.03.11 - 09:54 Uhr

warum veränderst du deine tempis so, dass du balken bekommst??? #gruebel

man sollte schon die richtigen werte eintragen, sonst könnte sich ja jeder sein ZB so malen, wie er es gerne hätte!

also bitte trag die richtige tempi ein.

wenn du schwanger werden solltest, dann wirst es auch ohne gefälschte werte!

viel glück!

lg peg

Beitrag von schne82 05.03.11 - 10:06 Uhr

naja weil der Wert an ZT 18 sowieso wg. der Erkältung verfälscht ist und ich den daher halt auf "normaltemperatur" (bei mir eben 36,4) gesetzt habe ... naja und dann hab ich ja gestern nur 0,1 Grad hochgesetzt
außerdem kann ich eben die gestrigen UL-Schmerzen und kurzen SB nicht deuten...

Beitrag von peg900 05.03.11 - 10:12 Uhr

diese UL schmerzen könnten auf den ES hindeuten, aber diese leichten SB so kurz danach, da hab ich leider auch keine antwort darauf.

wenns bisl später wäre, könnte man auf einnistungsblutung tippen, aber erst ungefähr bei ES+7.

sorry wenn ich dir nicht wirklich weiterhelfen konnte...

#liebdrueck

Beitrag von schne82 05.03.11 - 10:16 Uhr

hm ok, dann ändere ich meinen Wert von gestern wieder runter :-(
den von ZT 18 lass ich aber auf 36,4 :-)

Beitrag von schne82 05.03.11 - 10:22 Uhr

naja vielleicht wars eine Ovulationsblutung, solls ja geben, hatte ich nur bislang nicht. Aber mal sehen, hast ja recht, egal wie ich Tempi setze, ändert im Zweifelsfall nix an dem tatsächlichen Ergebnis :-)