Negativ wie immer

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von vab 05.03.11 - 09:51 Uhr

huhu#winke
man es nervt staendig negativ zu testen..hab heute bei ZT 38 wieder negativ getestet mit one step.

ES war am 17.02 hab leider keinen ZB hab nur mit hilfe OVUs gemacht..und normal hab ich zwichen 31-34 tage.

ich sollte mal villeicht am montag zum FA oder? was meint ihr?

Lg Vab

Beitrag von shorty23 05.03.11 - 11:12 Uhr

Hallo,

also am 17.2. war wahrscheinlich dein ES, ich würde am Montag nochmal einen Test machen und dann die Woche noch abwarten. Wenn sich am nächstten Wochenende nichts getan hat, ruf mal bei deinem FA an. Bei mir war das auch mal so, aber die FÄ konnte mir auch nicht wirklich helfen / was sagen. Ich hab dann 2 Tage nachdem ich da war meine Mens bekommen, sie konnte mir auch nicht erklären, warum das erst bei ES+20 war und ich war nicht schwanger ... Aber warte einfach mal noch ein paar Tage, viellicht bist du schwanger, aber eine von denen bei denen das Hcg erst spät nachweisbar ist!

Alles Gute