kurzes Feedback zu meinem Postin gestern

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lahme-ente 05.03.11 - 10:52 Uhr

Hallo,

hatte ja gestern gepostet, dass ich Blutungen bekam und wir ins KH wollten.

Also, waren im KH und soweit wohl erstmal alles Ok. Also, Herz schlägt.
Ich habe aber ein Hämatom oder Blutgerinnsel da unten.

Wie entsteht denn sowas??? Ich meine, ich habe, seit dem ich weiß, ich bin schwanger kein Geschlechtsverkehr oder sonstiges gehabt.

Die Ärztin meinte aber, ich solle mich viel schonen usw. Da man, wenn man in so einen frühen Stadium blutet, von einer drohenden Fehlgeburt spricht.
Sie hatte noch kurz erwähnt, dass ich auch stationär aufgenommen werden kann, aber da meine Blutung auch aufgehört hatte und sie auch nicht hellrot etc. war, habe ich es abgelehnt.

So ruhe ich mich zu Hause aus. Mein Mann hat sofort angeboten, alles für mich körperlich Anstrengende zu erledigen.

LG

Beitrag von mama-mia1 05.03.11 - 10:57 Uhr

Hallo,

ich wünsche dir ganz viel #klee ,dass alles gut ausgeht und du ein gesundes Baby bekomst!!! :)

wann musst du wieder zum Arzt? und wie wird damit weiter umgegangen? Kann man das irgendwie behandeln? oder geht es von alleine weg, wenn man sich nur entspannt? kenne mich damit "zum Glück" garnicht aus.

tut mir aber voll leid für dich ...#liebdrueck

Alles liebe

Mia (13.SSW)

Beitrag von lahme-ente 05.03.11 - 11:01 Uhr

Hallo,

ich weiß es nicht. Normalerweise habe ich meinen nächsten FA Termin erst wieder am 12. April, da er auch jetzt bald in den Urlaub geht :-(

Aber ich stelle mich Montag da nochmal vor um wiedermal alles abklären zu lassen. Ich bin echt unsicher und habe Angst, da wir 2 Jahre drauf gewartet haben.

Ablenken ist echt schlecht, da man immer wieder daran denkt.
Medikamente habe ich keine bekommen. Ist ja auch weiter nichts mehr.

LG

Beitrag von -nati- 05.03.11 - 11:00 Uhr

Guten Morgen,

nun ja so ein Hämatom kann daher kommen von den resten der Menstruation. So wurde es mir erklärt. nein da kann man leider nicht viel machen nur gaaannz doll ausruhen !!! Viel liegen !!!

wünsche euch und euer schatz alles gute

Lg Nati #klee