Braune Zunge nach "GRIPPE"

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tobi28 05.03.11 - 11:06 Uhr

Bin in der 16 SSW und bin nun eine Woche gelegen. Hab vom Arzt Tussimont Hustensaft verschrieben bekommen und Paracetamol, welches ich aber nur in den ersten beiden Tagen genommen hab.

Jetzt hab ich seit ein paar Tagen einen braunen Belag in der Zungenmitte? Kennt ihr das? Woher könnte das kommen?

Beitrag von juli.ane 05.03.11 - 11:21 Uhr

... ist ja witzig, hab auch grad Probleme mit der Zunge (nach ner Erkältung) - hab bei allem was ich esse nen komischen Geschmack und belegt ist sie auch :-(

beim rumgooglen kam immer wieder Mundpilz raus #schwitz

also wenns net besser wird geh ich Montag nochmal zur Ärztin ... will endlich wieder was ordentliches schmecken ;-)

Gute Besserung dir! #winke

Beitrag von svala 05.03.11 - 13:42 Uhr

Hallo,

ich hatte in den ersten Wochen meiner SS auch eine braun - schwarze Zunge in der Mitte. Ich meine, beim googeln hätte ich dazu mal gefunden, dass das von den Hormonumstellungen in der SS kommen kann. Ich habe dem dann keine Bedeutung mehr beigemessen und nach einiger Zeit war meine Zunge dann wieder "normal"

Viele liebe Grüße
Svala