welches kind hat noch erhöhter muskeltonus?(muskelhypertonie)

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von chatterin 05.03.11 - 11:14 Uhr

hi

meine tochter ist 6wochen alt.Bei der u3 wurde gesagt sie habe einen horizontalen nystagmus sowie erhöhter muskeltonus
nun war ich 3tage im kh.ihr wurde 2x blutabgenommen unteranderem wegen stoffwechselerkrankung ect.
es wurde eeg gemacht und augenärztliche untersuchung.

Ihre augen kann sie auch zeitlang ruhig halten,das fixieren fällt ihr schwer.soll in 2-3monaten also im juli zur nach untersuchung da man dann die augen besser untersuchen kann.

gestern wurde ich mit ihr aussn kh entlassen...die blutergebnisse stehn nochaus.ich soll demnächst nochmal für 3-4tage ins kh um nen mrt zumachen von ihr...im zusammenhang mit nervenwasser abnahme.

welche ursachen hatte das bei euren kind?und ist es mit der zeit besser geworden.

Einerseits sagen die ärzte soll michnet verrückt machen..andererseits machen sie mir angst mit ihren ganzen untersuchungen die sie noch vorhaben ec.

würd mich gern mit gleichbetroffnen austauschen..

lg

Beitrag von unikat2208 05.03.11 - 19:39 Uhr

meiner hatte es auch..
bei ihm warr aber gleichzeitih noch das KISS..
hatte krankengymnastik,aber manchmal merkt man es immer noch..ach er ist jetzt fast 8 monate alt