IUI-Mädels, wie geht's?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von katiti 05.03.11 - 11:33 Uhr

Ich bin IUI+10 und ES+9(oder 8). Habe schon zwei Mal SST von ebay (One Step) gemacht - beide Male negativ. Heute meinte ich einen schatten der zweiten linie erkennen zu können, aber war eher eine einbildung und wunschdenken. Meine so toll aufgeblasenen Brüste scheinen wieder in ihre ursprungsform und größe zurück zu fallen. Schade. Lag es wohl doch nicht an utro?#aerger
Mal zieht es im UL, aber gaaaaanz gaaaaanz wenig, bei weitem nicht so schlimm wie bei der ersten IUI. #pro
Gestern bin ich von der Treppe runtergepurzelt, habe mich ganz doll am kopf geprellt. heute laufe ich mit einer riesigen beule durch die gegend und einer beachtlichen sammlung an blauen flecken am rechten bein. Nun ja. #klatsch Nehme aber brav trotz der schwindenden hoffnung utro und warte auf M oder BT, je nach dem was eher komm. Mein tag X wäre nächster mittwoch, denn da habe ich den BT angeordnet bekommen. Oder wird es wie bei der ersten IUI, dass meine M am 28 ZT kam, trotz utro.
wie geht es euch? habt ihr schon SST gewagt? mit welchem ergebnis?Meldet euch #winke

Beitrag von olga31 05.03.11 - 13:10 Uhr

hallo,

hatte auch die iui vor 10 tagen.
seit heute hab ich leichte unterleibskrämpfe, von daher geh ich aus, das ich nicht schwanger bin.
hab immer so eine woche bevor ich meine regel bekomme ab und zu unterleibsschmerzen. ;-(
mein zyklus dauert zwischen 30 und 33 tage, daher werde ich nicht vor nächsten sonntag einen test machen.
ich nahm nur clomi und eisprung wurde nicht ausgelöst. und auch sonst nehm ich keine anderen unterstützenden medikamente.

dann wünsch ich allen hippeltenden noch ne gute zeit und drück uns allen die daumen.

gruss

Beitrag von katiti 06.03.11 - 09:01 Uhr

Hallo Olga,
UL-Krämpfe haben eigentlich rein gar nichts zu heissen. Entspanne dich und denke positiv. #klee#klee#klee
Bei mir ist heute irgendwie alles unverändert.SST ist schneeweiß (bis auf ein deutliches Streifen), UL-Ziehen kommt und geht und ist eher links platziert, noch keine M, aber kommt noch. Die BT sinkt auch langsam, habe heute nacht nur 3,5 stunden schlafen können. So ein Mist!
Werde utro nehmen bis zum letzten moment.
Brüste tun nicht mehr ansatzweise weh, sind wieder gaaaaanz klein. Jetzt hibbel ich schon damit die M so schnell wie möglich kommt, damit ich ein neuen versuch starten kann.#zitter

Beitrag von futzebummel 05.03.11 - 20:07 Uhr

Hallo!

Bin heute IUI+13. Hat leider nicht geklappt! Hab heute nen Frühtest gemacht und ich kann noch nicht mal eine zweite Linie erahnen! Meine Brüste tun weh, wie jedes Mal vor meiner Mens!

Aber es ist noch nicht aller Tage Abend! War meine erste IUI und es wird noch weitere geben ;-)!

Wieso purzelst Du denn auch die Treppe runter!!!DAs tut doch weh ;-)!! Augen auf beim Treppenlauf :-p

Ich wünsch Dir gaaaaanz viel Glück für Mittwoch!!

LG
Astrid

Beitrag von katiti 06.03.11 - 02:08 Uhr

danke Astrid, aber ich bin sicher-morgen kommt M. Brüste sind zusammengefallen, UL zieht wie gewöhnlich vor der M. Trotz Utro kann man nach meiner M den Wecker stellen.:-[:-[:-[