huhu

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von hexeegal 05.03.11 - 11:48 Uhr

hätte da mal ne Frage und zwar " Ist es richtig das man mit Chilli con Carne "
Wehen auslösen kann ???? Keine Panik . Ich warte bis die kleine sich selber auf den Weg macht. Hab ja schon schöne Wehen zwischendurch. Ich frage deshalb weil ich sowas mal gelesen habe und ich mir das schlecht vorstellen kann .


lg hexeegal

Beitrag von sinuris 05.03.11 - 11:50 Uhr

Denke schon das es Wehenfördernd ist, da es ja meistens scharf ist. Scharfes essen soll wohl wehenauslösend sein soweit ich weiß. Aber nur wenn es eh schon fast soweit ist.

Beitrag von hexeegal 05.03.11 - 11:52 Uhr

aha also doch das scharfe ok ich wollte das nämlich nicht glauben

Beitrag von gruene-hexe 05.03.11 - 11:54 Uhr

Ne, hab bei meiner Tochter sehr scharf gegessen und da ging nix los.

Ich glaube nicht, dass Essen, Gewürze oder Getränke in normalen Menge irgend etwas auslösen können, dass nicht Geburtsreif ist.

Beitrag von hexeegal 05.03.11 - 11:57 Uhr

ja gut bei mir dauerts noch bis zum 18 ich werd auch mit sicherheit nicht in irgendeiner weise was zu mir nehmen was schaden könnte es sei denn ich trage drüber und hab die erlaubnis von meiner Hebi dann vielleicht.

Beitrag von gruene-hexe 05.03.11 - 12:06 Uhr

scharfes essen schadet ja nicht. Es könnte vielleicht nur dazu führen, dass dein Kind wie meins, später scharfes essen mag :-P

Übrigens, danke für die Inspiration! Wir wussten bis eben nicht, was wir heute zu Mittag machen :-D

Beitrag von hexeegal 05.03.11 - 12:08 Uhr

ja gut das liegt ja dann später an ihr was sie für einen Geschmack entwickelt. ja gerne doch ;-)