Gelbkörperschwäche wer kennt sich aus

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von whiteangel84 05.03.11 - 12:16 Uhr

ZB in VK ist das eine, weil ich gelesen habe, wenn Tempi nach ES bis bis 36,9 ist hat man das????????????

Beitrag von zapmama2003 05.03.11 - 12:19 Uhr

das hat man, wenn die zweite Zyklushälfte zu kurz ist. Muss mind. 9 Tage nach dem ES sein. Ist das so bei dir?

Beitrag von whiteangel84 05.03.11 - 12:47 Uhr

meine 2. Hälfte dauert schon so 13-15 tage.

Beitrag von zapmama2003 05.03.11 - 15:42 Uhr

dann hast du keine GKS. #pro:-D

Beitrag von lichterfeld 05.03.11 - 12:23 Uhr

Deine Mens kam 14 Tage nach dem ES...das ist perfekt, Du hast höchstwahrscheinlich keine GKS

Beitrag von finchen.79 05.03.11 - 12:49 Uhr

Hallo,

bei mir wurde eine angebliche GKS festgestellt und schwups genau in diesem Zyklus bin ich schwanger geworden, ohne irgendwelche Medi´s.
Montag bekomm ich die Diagnose und Do hab ich positiv getestet. :-)
Kannst dir meine Zykluskurve ja mal anschauen in meiner VK....ist echt erschreckend, dass es damit überhaupt geklappt hat. #rofl#rofl#winke

LG Finchen

Beitrag von mainecoonie 05.03.11 - 14:10 Uhr

Also ich habe eine GKS. Meine Periode kam spätestens 5 Tage nach ES. Das war wohl auch der Grund für meine FG im Dez.2009. Mit Utrogest wurde ich im ersten Zyklus schwanger..


Viele Grüsse,
mainecoonie mit babyboy 26+2