Bauchnabel - Schmerzen bzw. unangenehmes Gefühl ....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mai75 05.03.11 - 12:27 Uhr

Hallo Ihr Lieben,
bin aktuell in der 33. SSW und auch wenn mein Bauchnabel-Inneres kleiner geworden ist, hat er sich bislang noch nicht nach außen gewölbt.
Heute allerdings schmerzt es um den Bauchnabel herum etwas und es ist auch gerötet.
Kann das eine Ankündigung dafür sein, dass er sich nun doch noch nach außen wölbt oder habt Ihr eine andere Idee, woher das kommen kann?
Liebe Grüße
Maike

Beitrag von ju.ja 05.03.11 - 12:37 Uhr

Hmm, also wegen dem nach außen wölben hatte ich keine Beschwerden, aber ganz vielleicht kann das auf kommende SS-Streifen hindeuten...ich hab die über dem Bauchnabel bekommen, zwar würd ich nicht sagen mit Schmerzen, aber doch einem unangenehmen Spannujngsgefühl verbunden und auch nicht so dunkel Lila, sondern eben eher, dass de rBereich gerötet war, so dass ich erst garnicht merkte, dass es dort gerissen ist...
Hoffe für dich jedoch, dass es etwas anderes ist!!!!!
LG
ju.ja