Schwanger mit Tee....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von beate85 05.03.11 - 13:44 Uhr

ich lese schon seit vielen Monaten mit... Vor 3Monaten habe ich gelesen, dass eine von Euch mit Babywunsch-Tee schwanger geworden ist. ich habe mir 300g + Teefilter bei www.babywunsch-tee.de bestellt und weiß seit 2Stunden, dass es geklappt hat!!!!#schwanger ich drücke euch allen auch feste die daumen....

Beitrag von nycy27 05.03.11 - 13:45 Uhr

Huhu :-)

Na da sag ich doch mal Herzlichen Glückwunsch !!!!!

Meinst du wirklich das der Tee etwas damit zu tuhen hatte ????

Lg nicci

Ps: Wünsche dir eine schöne Kugelzeit !!!!!!!!!

Beitrag von beate85 05.03.11 - 13:47 Uhr

ich denke schon. die kräuter haben ja eine wirkung... zumindest schadet es auf keinen fall :-) ich hab dran geklaubt....

Beitrag von cuerly1402 05.03.11 - 13:51 Uhr

#herzlichen Glückwunsch!!! Und eine super angenehme Zeit!! :-D

Hab mir den Tee auch vor nem halben Monat bestellt...und da kann man ja jetzt nur noch mehr guter Hoffnung sein!!! :-) Glaube versetzt ja manchmal Berge..und schaden tut es auf keinen Fall!

LG

Beitrag von tschanna01 05.03.11 - 13:52 Uhr

Hallo.


herzlichen Glückwunsch zur SS!!
Ich bin 2009 auch nach 17 vergeblichen Zyklen im ersten Zyklus mit einem gemischten Tee aus versch.Kräutern ss geworden (ZB s.VK)!!
Bin nun wieder im 1 .ÜZ mit dem super Tee!! Und wenn es nicht klappt, dann nimmt er mir wenigtens die PMS-Beschwerden;-)

Lg und schöne Kugelzeit!!

Beitrag von noiram78 05.03.11 - 14:59 Uhr

Hallo,
habe gerade mal auf der Internetseite geschaut, da steht leider überhaupt nichts zur Dosierung.
Hast Du da Infos bekommen? Wieviel Tee trinkt man täglich und über den gesamten Zyklus hinweg?
Viele Grüße

Beitrag von beate85 05.03.11 - 15:05 Uhr

steht im anschreiben (bei der bestellung). täglich 3 tassen trinken ist die empfehlung. ich habe den ganzen zyklus durchgetrunken. daumen-drück!!!

Beitrag von noiram78 05.03.11 - 15:10 Uhr

Muss noch mal was fragen, 100 g was glaubst du, für wieviele Zyklen reicht das??? Nur für einen (meiner ist etwa 30 Tage lang)!
Danke

Beitrag von beate85 05.03.11 - 15:16 Uhr

300g haben bei mir 2monate gehalten. dann müssten 100g ca 1,5 Wochen halten.... denke ich. :-)

Beitrag von nimdal 05.03.11 - 17:13 Uhr

ich trinke den Tee seit 2 ÜZ und es hat noch nicht geklappt - ich glaube das hat mit dem Tee nicht unbedingt etwas zu tun - für ss bleiben kann ich mir jedoch vorstellen, dass die Tees förderlich sind (gut aufgebaute Schleimhaut usw)

SS werden ist Glückssache - bei der einen funkts sofort, bei der andren dauerts länger - und leider gibt es auch Frauen bei denen es Jahre lang nicht klappt!

Beitrag von unicorn1984 05.03.11 - 17:16 Uhr

Bienchen ist gut gesetzt hab meine große bei Urbia angezeigten ES + 2 gezeugt :D