Beziehungsgestört???

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von Lieber so 05.03.11 - 13:57 Uhr

Hallo,

ich muß mal meine Geschichte loswerden:

also ich war 8 jahre mit meinem Ex zusammen und wir haben eine Tochter,
ab Ihrer Geburt war es eine furchtbare zeit, lügen, betrügen, er hat mich am ende sogar geschlagen ich hab mir alles wegen meiner Tochter gefallen lassen und wußte auch nicht wohin!
Meine beste Freundin hat mir dann irgendwann geholfen und ich bin von ihm weg gekommen! Das ganze ist 6 Jahre her und ich war lange zeit glücklicher singel mit hier mal einem täschtelmächtel und da mal ner affaire

Vor 3 Jahren hab ich dann einen anderen über meinen Cousin kennegelernt und er hat es weiter als bis in mein Bett geschafft und wir sind nun etwas über 2 Jahre zusammen!

Am Anfang war alles toll (er ist 8 Jahre jünger als ich) und ich hatte echt das gefühl der sicherheit und hab ihm 100% vertraut
Vor ein paar Wochen allerdings hatten wir mal zoff wegen Blödsinn und er war ein We zuhause in seiner Wohnung
Ich hab an dem Abend meine beste Freundin angerufen um mich auszuheulen.... irgenwann haben wir das gespäch dann beendet weil sie ins Bett wollte.... nun Wochen später hab ich erfahren das sie sich noch mir meinem Freund getroffen hat weil es ihm so schlecht ging und er sich ausheulen wollte (er hat nicht mehr wirklich Freunde da seine damals nicht verstehen konnten was er mit ner älteren mit Kind will)

Hab natürlich beide zur rede gestellt und naja nix böses bei gedacht, er hat sich erste gemeldet nachdem wir aufgelegt haben usw eben!
Hab mit beiden geredet und wir hatten es auch geklärt, fand es daneben das es heimlich passiert ist aber gut!

Dann paar wochen später hab ich mitbekommen das mein freund mit meiner kleinen Cousine (5 Jahre jünger als er) ziemlich viel SMS kontakt hat und mit ihr über alles redet!
Mit mir kann er nicht wirklich über probleme reden und nimmt meistens alles hin!
Und auch mit ner gemeinsammen bekannten die ihren Freund schon des öfternen Betrogen hat hat er viel kontakt in letzter zeit!

Ich weiß das es eig kein Grund zum aufregen wäre aber ich kenne sowas eben von meinem Ex.... nachher kam immer raus das er mich belogen und betrogen hat!
Und ich kann ihm seit dem mit meiner Freundin nicht mehr vertrauen, ich sehe überall eine intrige und wittere überall betrug!

Es macht mich wahnsinnig, ich bin nicht eifersüchtig wenn er meint er findet ne bessere bitte schön aber ich möchte niemehr belogen und betrogen werden!!!!!
Ich mache unsre Beziehung damit kaputt das ich überall verrat sehe das ich mich garnicht mehr richtig auf ihn einlassen kann weil ich angst habe wieder verarscht zu werden!!!!!!!!

Weiß einer wie ich dieses denken aus meinem Kopf bekomme????

Beitrag von mauseannie 05.03.11 - 15:15 Uhr

"Mit mir kann er nicht wirklich über probleme reden und nimmt meistens alles hin!"

Wieso ist man in einer Beziehung mit jemandem, mit dem man nicht ueber Probleme reden kann? Das kann doch nur schiegehen.

Beitrag von besser so 05.03.11 - 16:01 Uhr

Nun so garnicht reden stimmt ja auch nicht.... aber wenn ich sage was mich stört hört er es sich an und sagt meistens: ja da hast du recht!
So das wars dann.... noch nie hat er von sich aus gesagt was ihn stört!

Beitrag von barebottom 05.03.11 - 19:09 Uhr

hmmm.... wenn mein Freund Geheimnisse mit meiner besten Freundin hätte, die mich mitbetreffen, käme ich mir auch doof vor.

Schon schade wenn er nicht mit dir über seine Probleme reden kann.

Allerdings habe ich da auch so meine Probleme, aber das liegt wohl auch an den Erfahrungen die ich in meiner Ehe gemacht habe... :-(

Vielleicht erklärst du ihm das du Probleme mit Heimlichtuerei an sich hast, weil dich das an das Verhalten deines Ex' erinnert?

LG #blume

Beitrag von besser so 05.03.11 - 19:57 Uhr

Das habe ich ihm ausführlich erklärt und das weiß er auch so

Er sieht das ja aber leider nicht so wie ich für Ihn ist das doch überhaupt nicht schlimm er macht ja nix

Beitrag von barebottom 06.03.11 - 15:14 Uhr


Ok.

Wahrscheinlich hast du echt noch zu knabbern aus den Erfahrungen der letzten Beziehung und du deshalb immer Vergleiche zum Ex anstellst.

Na und dann ist da auch der Altersunterschied ... #kratz
Irgendwie lese ich dann schon sowas wie Eifersucht heraus.

hmmm... ehrlich gesagt, manchmal braucht man eben mal die Meinung eines Außenstehenden.

lg #blume