vermieter grrrr

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von tina19041988 05.03.11 - 15:05 Uhr

hallo mädels ich muss euch mal erzählen wie schlimm wir sind!!!#klatsch

hatte gerade eine unterhaltung mit unserer vermieterin...

wir werfen abgelaufene wurst in den mulleimer und sogar windeln#nanana#klatsch

dann wird doch die tonna voll, wie kann das nur sein#schein

ach ne wo sollen denn die sachen hin? sollen wir die windeln ausessen oder was#rofl

ja aber es kommen doch die ratten, ja ne ist klar#augen

wir sollen die windeln doch bitte wo anders entsorgen, damit die tonne nicht so vol wird...

von wegen... wir zahlen wie alle anderen mieter geld für die abfallentsorgung!

die kann mich mal #bla

das musste ich mal los werden!#aerger

seid ihr auch so schlimm und werft alte lebensmittel weg?#rofl

man merkt manchmal echt von was für trotteln man umgeben ist, wenn man ein kind hat:-p

Beitrag von canadia.und.baby. 05.03.11 - 15:10 Uhr

Naja alte Lebensmittel , gehören ohne verpackung in die Bio Tonne!

Beitrag von tina19041988 05.03.11 - 15:13 Uhr

wir haben ja keine biotonne...

darum kommt die verpackung ind die gelbe tonne und die wurst in die graue tonne

Beitrag von canadia.und.baby. 05.03.11 - 15:18 Uhr

ok dann hab ich nichts gesagt :D

Dann frag sie doch mal ob du ihr die alte Wurst vorbei bringen solltest , beim nächten mal! #rofl


Beitrag von tina19041988 05.03.11 - 15:21 Uhr

gute idee#rofl

Beitrag von hexlein77 05.03.11 - 17:08 Uhr

Falsch! #nana

Fleisch und Wurst und Käse bzw. generell Einweißhaltige Lebensmittel gehören eben NICHT in die Biotonne, die gehören in die Restmülltonne!

Fleisch und Co. Verwesen und sind nicht Kompostierbar!

Beitrag von canadia.und.baby. 05.03.11 - 17:50 Uhr

Man lernt immer wieder dazu :D #danke

Ich benutze unsere Biotonne eh nie #schein

Beitrag von hexlein77 05.03.11 - 20:48 Uhr

;-)

Unsere ist auch sehr selten mal voll! :-)

Höchstens mal nach dem Rasenmähen oder jetzt wenn man das Laub zusammenpackt! Aber auch nicht immer! :-)

Beitrag von lilalaus2000 05.03.11 - 22:34 Uhr

#nanana

In die Biotonne gehören NUR die Sachen PFLANZLICHEN Ursprungs: Salt JA - WURST oder auch Eierschalen NEIN


hih, mußte ich loswerden.


Lilalaus, die auch den Müll mit Windeln füllt ;-)

Beitrag von extravagance 05.03.11 - 15:13 Uhr

Huhu,

also angelaufene Wurst kommt bei uns nicht in den Müll denn wir haben 3 Hunde :-)

Windeln kommen bei uns in den Restmüll, da wir ein Haus zur Miete haben mussten wir uns ne zweite Tonne bestellen und die auch selber zahlen.

Deiner Vermieterin würde ich was husten, du bezahlst Müllgebüren und ne Windel gehört in den Restmüll, ob ihr das passt oder nicht.

Und wegen der Wurst, leg sie Ihr doch vor die Tür mit nem kleinen Vermerk das du ja nicht weist wohin damit.....

Sachen gibts #rofl