Unglaublich *SILOPO*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sweetelchen 05.03.11 - 15:40 Uhr

Ich kenne ja nun wirklich viele Schwangere, denn ich arbeite beim Gyn.
Für mich war es immer so : Ja gut sie ist Schwanger.
Aber seitdem ich Schwanger bin, wundere ich mich immer über dieses große, einfach fantastische Glück. Wie kann sowas tolles aus 1 kleinen Zelle werden? Die Wissenschaft ist nun wirklich sooo weit, aber diese Zelle "nachzubauen" ist nicht möglich. Ich bin glücklich darüber.
Vor kurzem habe ich mich so gefreut in der 6...7..8 Woche zu sein. Und nun sind es noch 11 Tage bis zum ET. Ich schaue auf meinen Bauch und habe manchmal Pipi in den Augen :-D ich wollte zwar immer früh Kinder haben, habe mir ein Alter von 24 Jahren vorgestellt. Gerade jetzt wo ich alles bekommen habe; Ausbildung zuende gemacht, super Wohnung, eine wundervolle Hochzeit in weiß mit über 250 Menschen die ich liebe und die mich lieben. Ich dachte jetzt fängt das Leben erst an. Und dann wurde ich Schwanger, ungeplant. Aber ganz ehrlich ich bin so glücklich darüber.
Ich freue mich die Maus einfach der ganzen Welt zu zeigen, mit ihr zu Geburtstagen zu fahren, mit ihr zu Hochzeiten zu fahren, Spazieren zu gehen, zum Spielplatz zu gehen...alles #verliebt immer wenn ich mit meinem Mann spazieren gehe, stellen wir uns vor wo wir mit ihr überall hingehen können. Ich weiß das Frauen manchmal wirklich darum kämpfen schwanger zu werden und ich wünsche den Frauen alles Glück der Welt und Erfolg diese unbeschreibliche Gefühl auch bald erleben zu dürfen #verliebt


Sooo, entweder es sind die Hormone das ich mal alles sagen musste oder wirklich die Vorfreude auf mein kleines #verliebt

Beitrag von uta27 05.03.11 - 15:43 Uhr

Soll ich Dir mal sagen, wie positiv Dein Posting ist?
Es ist wunderschön zu lesen und Ich spüre, dass Du wahnsinnig glücklich bist!
Schön, auch so tolle Sachen lesen zu dürfen, ich danke Dir dafür!

Ich wünsch Dir alles Gute für die Geburt eures kleinen Menschleins, liebe Grüße, Uta

Beitrag von mai75 05.03.11 - 15:45 Uhr

Hast Du schön geschrieben - habe Tränchen in den Augen....
Gehöre zu den künftigen Mamas die lange, lange warten mussten, bis es endlich geklappt hat und nun sind es keine 50 Tage mehr und auch ich werde mein Baby in den Armen halten.

Wünsche Dir alles, alles Liebe und Gute.
Maike

Beitrag von mausi031 05.03.11 - 15:50 Uhr

Ich finde deine Nachricht hier so was von schön!!!!#herzlich
Du sprichst richtig aus deinem #herzlich!!

Ich bin fasziniert von Dir!

Ich wünsche dir bald eine tolle Geburt!

#herzlich Grüsse Ramona#liebdrueck

Beitrag von caroline-2011 05.03.11 - 15:52 Uhr

Muss sagen deine Geschichte passt fast komplett auf mich. Bin auch 19 wohne auch seit 2009 mit meinem Freund zusammen haben auch abgeschlossene Ausbildungen. Bin auch ungeplant schwanger geworden. Nächste Woche Freitag ist unsere Hochzeit und ich bin genauso glücklich wie du. Ich bin froh so jung zu sein. Unsere Tochter hat auch das Glück junge Omas und Opas zu haben(alle zwischen 42 und 45).

Das Leben ist schön :-)

Lg Katharina mit Carolin(21.ssw insisde)

Beitrag von sweetelchen 05.03.11 - 15:59 Uhr

Ich wünsche euch auch eine wunderschöne Schwangerschaft. Auch wenn hier und da mal ein Wehwehchen ist, am Ende lohnt sich alles.
Ich habe zuerst Angst gehabt das man mich als unreif und dumm bezeichnen würde, man weiß ja wirklich nicht was Kinder mit sich bringen. Aber die Frauen die sagen das dann das Leben zu ende ist, wissen gar nicht wie schön es erst werden kann #verliebt

Beitrag von caroline-2011 05.03.11 - 16:04 Uhr

ich muss sagen ich habe auch angst vor den ganzen Bemerkungen usw. aber ich bin sehr sehr froh das es so ist wie es ist. Muss sagen wenn man sich anschaut was wir schon alles haben usw und was wir uns für Mühe geben(bis auf Babyfone und Wickelkommode schon alles gekauft. Also ich meine damit Kinderwagen autositz Großes Bett, wiege, Schrank, Wände sind bemalt(Ne Prinzessin mit nem schloss Löwen von König der Löwen usw)) dann kann man nicht sagen das wir unreif sind oder so.

Ich antworte manchmal schon gar nciht mehr wen abfällige bemerkungen kommen und genieße einfach unser Glück :-)


Lg Katharina mit Carolin die sich gerade ihre Spieluhr anhört und dabei bisschen rabauz macht :-)

PS: gleich wird gegrillt :-D Schick dir mal virtuell ne Wurst vorbei

Beitrag von pheobie.2 05.03.11 - 16:35 Uhr

Hey ihr Zwei,

ich wollte euch wegen der dummen Bemerkungen ein wenig Mut machen.
Ich war auch 19 Jahre alt als meine erste Tochter kam.
Natürlich wird man blöd angeschaut in dem Alter, und auch jetzt mit 24 Jahren werde ich für verrückt empfunden das zweite Kind !geplant! zu bekommen. Es wird auch grundsätzlich davon ausgegangen, dass es ein Unfall war #augen

Nun ja. Wir bekommen das prima hin und sind alle super glücklich. Und worauf ich eigentlich hinaus wollte war:
Meine Tochter sagt zu mir: "Du bist eine alte Mama"

Na da bin ich aber froh, dass ich nicht später dran war ;-)

Beitrag von raketemitbaby 05.03.11 - 16:03 Uhr

Finde dich voll zuckersüß #liebdrueck

Klasse das es auch sowas schönes mal zu lesen gibt #pro#pro

#blumeDann alles Gute noch für euch und eine Wunderschöne Geburt#blume

Beitrag von eisblume-81 05.03.11 - 16:06 Uhr

ich könnt dir knutschen #liebdrueck

ein wunderschönes posting und du sprichst mir aus der seele,es ist ein wunder, aus zwei mach drei.

geniesse noch deine letzten wunderschönen schwangeren tage, ich geniesse sie auf jeden fall. hab et 15.04.

ein sonniges wochenende und alles liebe eisblume-81

Beitrag von unicorn1984 05.03.11 - 16:58 Uhr

Lol es ging mir fast so ähnlich, nur das ich dafür erst mal das Glück in Händen halten musste. Aber es ist faszinierend wie wenig eigentlich nötig ist um so ein tolles Wunder zu bekommen :D Eizelle + Sperma und fertig :D

Ich hoffe das bei uns nichts schief geht und freu mich zu sehen wie sie reagieren :D Schließlich war meine Große grad mal 15 Monat alt als sie große Schwester wurde. Jetzt wäre sie etwas über 4 und bei der Kleinen je nachdem wann es kommt 3 Jahre alt :D