hilfe bitte

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Wann soll ich mit dem Abstillen beginnen und mit Beikost starten? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von baby-24 05.03.11 - 16:06 Uhr

hallo ihr lieben mein sohn ist jetzt genau drei wochen und macht seit gestern beim stillen ein riesen theater er dreht den kopf weg oder er trinkt drei schlucke und läßt wieder loß was kann ich machen

Beitrag von lilly7686 05.03.11 - 16:08 Uhr

Hallo!

Geduld haben und weiter nach Bedarf anlegen :-)
Das geht vorbei, keine Sorge!

Vielleicht hast du eine Stillberaterin in der Nähe?
http://www.afs-stillen.de
http://www.lalecheliga.de
Beide Vereine arbeiten ehrenamtlich, du zahlst also nichts für deren Hilfe.

Alles Liebe!

Beitrag von peppina79 05.03.11 - 21:46 Uhr

Vielleicht hat er Schmerzen? Versuchs mal beim Osteopathen. Möglicherweise hat der das KISS Syndrom.

Ansonsten kann es auch mal sein, dass die Milch anders schmeckt oder er Bauchweh hat mit 3 Wochen. Lefax beruhigt den Darm bei Blähungen.

Vielleicht will er auch gar nicht in dem Moment trinken, und ist satt??