An die Hochschwangeren

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von crazycat 05.03.11 - 16:48 Uhr

Hy Leute,
ich hab in absprache mit meine Hebi was ausprobiert um zu gucken ob die kleine nicht schon Lust hat zu kommen naja war aber nix.
Egal
Jetzt zu meiner Frage meine Hebi meinte ich solle mir mal ne schöne Badewanne machen und dann mich mit meinem Mann vergnügen.
Aber naja die frage ist jetzt nen bisschen doof aber wie stell ich das denn an?
Erstes Problem wir sind nicht so stellungswechsel begeistert.
2te problem ich hab letztens zu meinem Mann gesagt ja wir könnten ja mal wieder (seid 4 Monaten nicht mehr) da meinte er nur "in deinem zustand willst du Sex#schock)
Ich bin fast vom stuhl gefallen.:-[:-[:-[
Aber heute morgen lagen wir so im Bett und naja ich hab soooo eine Lust gehabt hab aber nix gesagt aus Angst das er nein sagt.
Macht ihr das noch also mit eurem Partner schlafen???
Wie kriegt ihr euren Mann dazu?

Lg crazycat

Beitrag von lelou83 05.03.11 - 16:51 Uhr

wir dürfen leider nicht mehr#schmoll

gruß

Beitrag von crazycat 05.03.11 - 16:57 Uhr

Das tut mir leid aber ganz so lange hast du ja auch nicht mehr das schafft ihr schon ;-)

Beitrag von lelou83 05.03.11 - 16:59 Uhr

gibt ja noch allternativen#schein

Beitrag von jeanny0409 05.03.11 - 16:51 Uhr

Also ich bin das 4.mal SS und ich kann dir sagen, Sex hat uns noch nie geholfen um Wehen zu bekommen;-)
Ist eher nen Mythos.


Und das Männer oft aus Angst keinen Sex haben wollen ist auch ncht selten,sie sind halt unsicher und wollen niemanden verletzten.:-)

Beitrag von crazycat 05.03.11 - 16:56 Uhr

Ich glaub bei meinem Mann liegt das eher daran das ich in den letzten 2 Jahren von meinen ss 30kg zugenommen habe#schmoll
Die jetztige ss hält sich in gränzen da sinds so 13 bis jetzt der rest ist noch von meiner ersten ss....
Ich denke das gefällt ihm nicht und deshalb will er nicht.
Weil bei meiner ersten ss hatte er auch kein Problem bis zum schluss Sex zu haben.

Beitrag von lelou83 05.03.11 - 16:57 Uhr

wie war es den vor der ss?

Beitrag von crazycat 05.03.11 - 17:05 Uhr

Mhh naja vor der ersten ss war das wunderbar jeden Tag jede freie min und seid ich in meiner ersten ss soviel zugenommen habe ist da nicht mehr so viel los da ging das dann meist nur von mir aus.#schmoll

Beitrag von lelou83 05.03.11 - 17:07 Uhr

das ist echt schade.hast du ihn mal darauf angesprochen?

Beitrag von crazycat 05.03.11 - 17:12 Uhr

Ja ahb ich und dann blockt er gleich immer aber alles was sich um Sex dreht da will er irgendwie nicht drüber reden.
Hat er angeblich so gelernt Tabu Thema und da wird nicht drüber gesprochen.
Ich musste das auch erst lernen und mir fällts heute noch voll schwer aber ich sag ihm meistens das ich grad lust hat buw frag ihn warum er nicht mehr will und mal von sich aus kommt und will aber naja da kommt keine reaktion.

voll doof :-(

Beitrag von lelou83 05.03.11 - 17:23 Uhr

wow...das ist heftig.
mein mann und ich reden über alles sehr offen.ich glaub ich könnt mit so einem stummen fisch nicht leben.

wie fühlst du dich selber in deinem körper.

ich glaube wenn man sich selber unsexy findet nimmt das auch dem partner jegliche lust.

vielleicht hilft es wenn du ihn mal mit ein paar hilfsmitteln scharf machst.

Beitrag von crazycat 05.03.11 - 18:37 Uhr

Sein Sternzeichen ist sogar Fisch#rofl#rofl#rofl
Ja mal gucken ich hab ihm grad nochmal gesagt das ich ja gerne würde da meinte er so ne das machen wir jetzt nicht mehr so kurz vor der Geburt.
Naja vlt krieg ich ihn ja heut abend mal dazu #schein

Beitrag von lelou83 05.03.11 - 18:40 Uhr

och mensch....:-( das ist echt blöd.

ich würde mich ganz frech neben ihn legen und mir dann selber spaß bereiten...fragt sich ob er dann immer noch nicht will:-p

Beitrag von osterglocke 05.03.11 - 16:56 Uhr

Hallo #winke,
das wird mir vermutlich auch so gehen #augen. Wir haben seit der SS kein #sex mehr #schock, weil mein Mann zum einen Angst hat und zum anderen nicht möchte, dass das das erste ist was die Zwei von ihrem Papa mitbekommen #rofl. Wir vergnügen uns anders, aber es fehlt mir sehr...

Ich glaube, das ist bei meinem Mann so ne Kopfsache #klatsch, er kriegt das einfach nicht hin.

Naja, dann freu ich mich auf danach...

LG
Osterglocke

Beitrag von jiminy87 05.03.11 - 16:58 Uhr

Huhu#winke,

Na also mein Mann wollte immer;-) Wir durften zwar ab der 26.ssw nicht mehr wegen Wehen. Aber ab der 38.ssw, wo die kleine nicht mehr als Frühchen gilt, hatten wir wieder unseren Spaß#schein!!! Hauptsächlich in der Löffelchen-Stellung#cool Wegen dem Bauch.

vlg Jiminy#winke

Beitrag von aiko.baumi 05.03.11 - 17:00 Uhr

Hi ..

also bei mir is das anders.. meinen Mann stört die SS überhaupt nicht! Er freut sich immer, wenn er mal randarf #rofl
Wir hatten da von Anfang an eher weniger Probleme.. nur mittlerweile gehts bei mir nicht mehr so einfach.. aber wenn ich dann mal will und er denkt da gar nicht dran, dann verführ ich ihn einfach #rofl


Lg, Maria .. 38.SSW

Beitrag von sweetdreams85 05.03.11 - 17:02 Uhr

Hi,

habe noch 13 tage bis zum ET ...

und wir haben täglich #sex

Ja die Beweglichkeit lässt wirklich zu wuenschen übrig, aber hauptsache es macht spass ;-)

Ich denke es kommt immer auf den Mann drauf an. Vielleicht hat dein Mann Angst dass er dem Baby weh machen koennte oder so.

Mein Schatziiii hat meine FA damals gefragt, und sie hat es schön erklärt und dann waren die Bedenken weg.

lg sweet + #ei

Beitrag von raketemitbaby 05.03.11 - 17:25 Uhr

mein Mann findet mein Murmel so sexy #verliebt Wenn ich nicht die Notbremse ziehen würde würde ich garnicht mehr ausm Bett raus kommen... #roflEr ist aber auch ganz Zärtlich und die Löffelstellung klappt trotz babybauch noch sehr gut;-) Setz dich nicht so unter Druck und rede mit deinem Schatz mal ganz entspannt darüber dann klappt das auch #pro

Alles Gute und eine schöne Nacht

Beitrag von winniwindel 05.03.11 - 17:35 Uhr

Hey also ich muss sagen das ich gaaaanz sexfaul geworden bin. Mein Mann steht quasi unter entzug.#schwitz Wir haben in der ganzen ss nur 3mal miteinander geschlafen.
Er akzeptiert das zum Glück, dank der ss habe ich naarenfreiheit.:-p

Ich wollte auch schon mal hier oder da ein Versuch starten, aber ich weiß nicht wie...#gruebel

Aber zu deinem Stellungswechsel habe ich mal gelesen, dass man das Kamasutra am besten erst nach der ss macht. #roflAlso ist das erstmal gut so.:-D

Dein Mann hat das bestimmt garnicht so ernst gemeint, Männer denken manchmal nicht nach bevor sie sprechen.