Kennt ihr das?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von julie1108 05.03.11 - 16:59 Uhr

Hallo ihr Lieben,

bin gerade in der 26 SSW. Normalerweise habe ich den Kleinen immer gemerkt, tagsüber auch recht doll. Doch jetzt merke ich ihn irgendwie seit 2 Tagen nicht mehr so doll, sehe und fühle aber von außen recht stark, dass sich mein Bauch bewegt. Ist ja schon mal gut. Vorhin denke ich: Mensch, was habe ich denn jetzt für ein unangenehmes Bauchgefühl. Auf einmal sehe ich, wie der Kleine von links nach rechts wandert und ich auf einmal an der rechten Bauchseite ne riesen Beule hatte.

War das bei euch auch so? Ist das normal, dass sich die Wahrnehmung der Babybewegung verändert?

Danke für eure Antworten und LG

Beitrag von jiminy87 05.03.11 - 17:04 Uhr

Huhu#winke,

wenn die kleinen Wachstumsschübe haben, dann bewegen sie sich viel weniger bis garnicht. Das wird wieder mehr und am Ende der ss weniger.

vlg#winke