Plötzlich gar kein ZS mehr

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von oukami 05.03.11 - 17:07 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich bin etwas irritiert.
Bis zu meinem Januarzyklus hatte ich in jedem Zyklus (ich beobachte ihn seit ca. einem Jahr) ZS wie er im Buche steht.
Ab dem 11. ZT etwa wurde der ZS flüssiger und war gegen den 13.-15 ZT spinnbar. Es gab immer eine Menge ZS, sodass ich niemals am Muttermund herum tasten musste. Teilweise zog er riesig lange Fäden von über zwanzig Zentimetern auf der Toilette, das war schon abenteuerlich.
Fast immer ging auch ein Schleimklumpen etwa ein bis zwei Tage vor dem ES mit ab.
Nach dem ES (gefühlt, gedacht, nicht beachtet, mit Ovutest ermittelt - je nach Zyklus) flaute er dann ab, wurde weniger und verschwand. Erst gegen Ende des Zyklus, kurz vor der Mens, kam dann ZS wieder.
Das war für mich alles normal und fühlte sich auch richtig an.

Nun sind meine beiden letzten Zyklen - der aus Februar und der aktuelle - komplett ohne ZS. Im letzten Zyklus gab es keinen ZS und im aktuellen so wenig, dass sich rein gar nichts spinnen lässt. Am Toilettenpapier gibt es nichts zu sehen und "von selbst herauslaufen" tut auch nichts. Das finde ich extrem ungewöhnlich für mich.

Mein Zyklus begann am 19.2. und beträgt normalerweise zwischen 28 und 30 Tagen. Das heißt, ich müsste jetzt in der ES-Phase sein. Und nichts deutet wirklich darauf hin, besonders mein körpereigenes Testmittel, das ich sonst immer verwende.

Kennt das jemand, dass der ZS plötzlich aufhört oder aussetzt? Und dann gleich so gut wie komplett? Ich bin sehr irritiert.

Ich nehme keine Medikamente, bin nicht krank und bin nicht gestresst. Alles ist normal. Und es ist mein achter ÜZ, von daher kenne ich meinen normalen ZS-Verlauf inzwischen.

Vielleicht kann mir ja jemand helfen?

Danke im Voraus!

Liebe Grüße
Oukami