@ Märzis ... Frage wg Ausfluss

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sweetdreams85 05.03.11 - 17:35 Uhr

Hallo,

Ich habe jetzt noch 13 Tage bis zum ET.

Und schleime wie ne schnecke.

Habt ihr das auch?

finde das voll extrem...

Bei der FA vor 3 Tagen kein auffälliger Befund wg pilz oder so.

lg sweet

Beitrag von sweetelchen 05.03.11 - 17:40 Uhr

Ja...ich weiß das man viel Ausfluss hat aber das es so wässrig und schleimig ist, ist mir seit ein paar Tagen auch neu.
Habe keinen Pilz. Ich denke das es normal ist. Habe meine FÄ darauf angesprochen sie meint ich soll mir keine Gedanken machen.

Beitrag von zuckerpups 05.03.11 - 18:02 Uhr

Bei mir genau das Gegenteil. Seit 1-2 Wochen richtig "normal trocken".
Auch komisch. Sammelt sich wohl irgendwo... ;-)

Beitrag von manolija 05.03.11 - 18:57 Uhr


Hallo

Ich habe auch so lange wie du bis zum ET und mir geht es genauso. Ich denke bei manchen Frauen geht der Schleim.pf. nach und nach ab.

LG Manolija ET13

Beitrag von diana.rudnik 05.03.11 - 21:55 Uhr

hallo sweet,

also bei mir ist es jetzt auch wieder "schneckiger". hab mich auch schon gewundert, da ich die die letzten wochen eher "sahara-trocken" war. vielleicht geht dieser schleimpropf bei uns nach und nach ab. kann mich leider nicht erinnern, wie es bei meinem sohn damals wars.

lassen wir uns überraschen.

lg und alles gute für die letzten tage

diana und annelie inside (ET-22-leider)

Beitrag von daisy-muc 06.03.11 - 13:29 Uhr

Moin,

ich schliesse mich an (ET -12). Hab auch starken Ausfluss und keinerlei Pilz oder ähnliches. PH-Wert war bei jeder Untersuchung auch immer super im sauren Bereich (4)

Ich könnte 2-3 mal am Tag die Slipeinlage wechseln, es ist richtig unangenehm, dauernd so "nass" da unten zu sein.

FÄ meinte, dass es sein kann, das der ominöse Schleimpfropf so nach und nach abgeht.

Naja, was dagegen machen kann man ja eh nicht.. und es sind ja nur noch ein paar Tage :-)

Viele Grüsse
Daisy