Thermalwasser zu warm bei SS

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kruemmelchen20.11 05.03.11 - 17:39 Uhr

Hallo Mädels!!#winke


Wollte nur mal kurz fragen ob man in der Frühschwangerschaft bzw. Schwangerschaft in Thermalwasser baden kann? Oder ist das Wasser zu warm??
Ich würde so gerne schwimmen gehen, hab aber ein wenig Angst da ich gelesen habe dass man nicht zu warm baden soll--gilt das auch fürs Schwimmbad oder nur für die Badewanne??

Lg kruemmelchen20.11 und Bauchzwerg 8SSW#verliebt

Beitrag von lucky7even 05.03.11 - 17:42 Uhr

ich war im solebad, ob das die gleich temperatur ist weiß ich nicht aber es hat nicht geschadet und war einfach nur schön#verliebt

Beitrag von elame 05.03.11 - 17:43 Uhr

Hallöchen,

also ich handhabe das im Thermalbad so, dass ich mehrere Badegänge mache, sowie in der Sauna. Das heißt nicht 2 Stunden im heißen Wasser wie sonst, sondern 20 Minuten baden und dann raus und relaxen. Das mach ich dann meist so 2-3 mal und es tut mir seh gut.

Lg

Ela

Beitrag von kruemmelchen20.11 05.03.11 - 17:50 Uhr

#huepfDanke für die Antworten !!

Ich bin dann mal im Schwimmbad!!

Beitrag von helena.h 05.03.11 - 18:54 Uhr

Hallo,

ich war letztes Wochenende auf Thermenkurzurlaub. Da war ich sehr vorscihtig und immer nur 10 Minuten im warmen Wasser oder der nicht sehr heissen Saune, dann wieder etwa 2 Stunden pausiert. Es hat viel Spaß gemacht und ich hatte nie Kreislauf- oder sonstige Probleme.