Mädchenname!Was haltet ihr von....

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von little-family 05.03.11 - 17:51 Uhr

Einen schönen Samstag Abend#winke

Nachdem wir am Mittwoch beim 3D US in der 27.Woche ein mehr als deutliches Mädchenouting bekommen haben,steht nun ganz sicher der Name fest:-)
Unsere Kleine bekommt den Namen:

#herzlich Mia Linn #herzlich

Bin gespannt was ihr davon haltet,freu mich auf eure Meinungen;-)
Ich weiß natürlich ist alles Ansichtssache,ich frag ja aus Neugier!

#danke#blume

Beitrag von waiting.for.an.angel 05.03.11 - 18:09 Uhr

Find ich total schön :)
Mia wollte ich auch erst,
aber ich glaube es bleibt bei Aaliyah (oder Aliah,mal sehen..)
wenns ein Mädchen wird :)

Beitrag von lemala 05.03.11 - 18:10 Uhr

Hi,

ich finde Mia grundsätzlich sehr schön. Aber mich würde daran stören, dass der name im moment total häufig ist und immer häufiger wird. wir wollten immer einen namen bei dem sich in kindergarten und schule nicht 5 kinder gleichzeitig angesprochen fühlen.

aber ansonsten finde ich ihn sehr schön. linn ist nicht mein fall, passt aber trotzdem gut zu mia.

vlg

lemala

Beitrag von juli.ane 05.03.11 - 18:12 Uhr

Hallo,

gefällt mir in der Kombi total gut - einzeln wäre mir Mia zu geläufig und Linn zu unbekannt ... :-p

aber wirklich super Kombination!

Beitrag von heike0479 05.03.11 - 18:37 Uhr

Hallo,

Mia Linn ist ganz hübsch - ich finde auch Mia Louisa ganz toll!

Liebe Grüsse Heike mit Jan (4 Jahre) & Lara (10 Monate)

Beitrag von lilienlisa 05.03.11 - 19:18 Uhr

Ich finde den Namen total schön. Allerdings würde auch mich stören, dass so viele Mädels jetzt so heißen. Heute habe ich meine Freundin besucht, die vor 2 Tagen ihr Baby bekommen hat. Ihre Tochter heißt mit 2. Namen Mia. Das Kind der Zimmernachbarin heißt mit 1. Namen Mia...
Linn finde ich toll, der steht auch auf meiner potentiellen Namensliste ;-)

Beitrag von geralundelias 05.03.11 - 19:30 Uhr

Hallo,

Mia find´ ich eigentlich sehr schön, wäre mir aber inzwischen zu häufig.
Ich kenne sechs kleine Mädchen, die Mia heißen.
Es ist das Gleiche wie mit dem Namen "Elias". Als ich meinen Sohn vor knapp acht Jahren so genannt habe, war der Name hier noch selten...und dann kam irgendwann ein 'Elias-Boom' #schwitz SO schön der Name auch ist...ich würde ihn heute wg. der Häufigkeit nicht mehr vergeben.

Linn ist nicht so mein Fall, klingt zusammen mit Mia aber sehr gut find´ich!

Also....Mia Linn #pro

Beitrag von emily86 05.03.11 - 19:32 Uhr

naaaa du :-)

jetzt fällt mir erst auf, wie lange wir nicht mehr gequatscht haben :-(
Wahnsinn du bist schon 27. SSW!

Zu deinem Namen.

Ich fand Mia auch immer sooooo toll!

Aber er ist sooo verdammt häufig geworden :-( #schmoll

Wenn euch das nix ausmacht gibt´s von mir ein klares #pro ;-)

Linn kenne ich so nicht, kenne nur Lynn. Ganz süß irgendwie.

Liebe Grüße

Beitrag von nightwitch1988 05.03.11 - 21:17 Uhr

hi

nur ia finde ich langweilig, aber in der kobi klingt das echt richtig toll!

lg

Beitrag von nightwitch1988 05.03.11 - 21:27 Uhr

oh mann, ich bin die laptop-tastatur nicht gewöhnt (nur leichtes antippen, wie am großen computer reicht wohl nicht...)... also nochmal (man hätt es sich ja auch nochmal durchlesen können...naja, sorry):

mia allein finde ich langweilig, aber in der kombi klingt das echt super.:-)

lg und sorry nochmal

nicci

Beitrag von sweetdreams85 05.03.11 - 22:07 Uhr

Huhuh,

Wir bekommen auch eine Prinzessin #verliebt

Unsere wird eine

#herzlich Mia Luana #herzlich


gruss Sweet + #ei ET - 13 Tage

Beitrag von pestilenz 05.03.11 - 22:28 Uhr

Mia find ich langweilig und viel zu ausgelutscht, Linn find ich ganz klasse.

LG

Beitrag von sweety2010 05.03.11 - 22:37 Uhr

Ich finde die Kombi auch toll...obwohl Mia häufiger vorkommt, finde ich den nicht ausgelutscht...solange dieser nicht in die Schiene diverser anderer Namen rutscht ;-) Möchte keinen Namen nennen, um niemanden zu verletzen

LG sweety2010 mit Fabienne Sophie unterm #herzlich

Beitrag von hael 05.03.11 - 23:50 Uhr

Mia finde ich schön, Linn gefällt mir nicht und ich glaube auch nicht, dass es es zu Mia passt. Linn ist englisch, Mia nicht. Dazu noch denke ich,dass zu einem kurzen Erstvorname einen längeren Vorname besser passt. Kling viel flüssiger, Mia Linn kling hart.

Beitrag von heike0479 06.03.11 - 08:12 Uhr

.............noch was zu: ich bin Erzieherin und ich hatte in 10 Jahren eine MIA in der Gruppe. Ich glaub das mittlerweile viele Namen die als so häufig gelten, gar nicht sooooo oft vorkommen. Ist vielleicht auch Regionsabhängig.
In der Kita von meinem Sohn gibts auch keine MIA. Wir haben hier ganz oft den Namen Lena.

Schönen Sonntag! #winke

Beitrag von winterengel 06.03.11 - 10:02 Uhr

Hallo #winke !

Auch wenn Mia sehr häufig gewählt wird...

Ich finde den Namen sehr schön #pro#pro#pro !!

Meine Kleine heißt Lynn und ich finde den Namen + die Bedeutung

(kleiner Wasserfall) immernoch toll !

Liebe Grüße,

Malin (mit Lynn Zoe #verliebt und Zwergi im Bauch, 24. Ssw #verliebt)

Beitrag von martina75 06.03.11 - 10:26 Uhr

Hallo,
ich finde Mia super, Linn gefällt mir gar nicht. Mia ist bei uns ein ganz seltener Name, ich kenne nur eine, die ist 7 Jahre alt und eine total Süße. Unser Großer will sie mal heiraten #verliebt, schaun wir mal. Ansonsten heißen bei uns eher die Omi`s Mia (als Abkürzung für Maria).
Ich finde es immer total interessant zu lesen, welche Namen in welcher Gegend "in" sind. Hier war letztens ein Posting mit so einem Link, da habe ich dann gesehen, daß ca. 50 km von uns entfernt, beide Namen unserer Söhne in den TopTen sind, bei uns aber sehr selten vor kommen.
LG,
Martina75

Beitrag von little-family 06.03.11 - 13:23 Uhr

Schade man müsste den Link nochmal finden:-) Also Mia ist hier eigentlich nicht sooo geläufig,eher die Doppelnamen mit Sophie als Zweitname;-)

Schön also der Großteil von euch findet den Namen als Kombi toll#huepf

Beitrag von martina75 06.03.11 - 14:09 Uhr

Hier ist der Link:
http://www.gfds.de/vornamen/beliebteste-vornamen/die-beliebtesten-vornamen-2010/
Da ist bestimmt auch ein Standesamt in Eurer Nähe dabei.
LG,
Martina75

Beitrag von haseundmaus 06.03.11 - 13:40 Uhr

Hallo!

Ich find ihn schön! Wobei ich Linn immer mit y schreibe, also Lynn. Aber das ist im Grunde egal.

Manja mit Lisa Marie *18.09.2009 #sonne

Beitrag von hasengesicht 07.03.11 - 12:16 Uhr

Sehr schön!

Wir haben auch eine Mia zuhause #verliebt. Linn ist auch schön.

Bei uns in der Gegend ist der Name übrigens echt selten. :-p Habe erst eine (Mia Aurelia) getroffen. Den Zweitnamen finde ich auch toll#verliebt