Sobald ich mein kind von der Brust nehme schreit es :-(

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von tdhille 05.03.11 - 17:52 Uhr

... und das schon den ganzen Tag. Was kann das sein? Bin schon völlig fertig. #schwitz

Beitrag von angeldragon 05.03.11 - 18:06 Uhr

hab genau das selbe problem von geburt an :-[:-[ nimmr deines einen schnuller ? meine kleine nimmt ihn net mal mit honig milch hat sie aber genug :-(

Beitrag von tdhille 05.03.11 - 18:09 Uhr

Eigentlich schon. Aber heute nicht. Jetzt schreit er auch an der Brust. Er hat auch noch nicht wirklich geschlafen heut.

Beitrag von lenilina 05.03.11 - 18:16 Uhr

Du schmierst Deinem Baby nicht wirklich Honig auf den Schnuller, oder#schock???
Ich bin entsetzt. Du weißt schon, dass das so gar niocht gesund ist und sogar tödlich enden kann????

Verständnisslose Grüße

Beitrag von canadia.und.baby. 05.03.11 - 18:20 Uhr

http://www.aerztekammer-bw.de/15/02gesundheitstipps/g_m/honig.html


Bitte gebe deinem Kind nichts mit Honig!!!!

Beitrag von angeldragon 05.03.11 - 18:37 Uhr

hab ich erst später erfahren das das schädlich ist das hat meine mama mit honig gemacht ich wusste das wirklich vorher nicht :-(

Beitrag von matsel 05.03.11 - 20:27 Uhr

hallo,
muß mich grad mal ungefragt melden: du weißt aber das man honig nicht im ersten lj geben soll. ist ein naturprodukt mit bakterien drin die dem baby ehr gefährlich werden können. google bitte mal selber.
lg

Beitrag von angeldragon 05.03.11 - 20:32 Uhr

ja sag ich doch hab ich erst später erfahren(sie mochte den eh nicht) wer kommt den auf sowas? alle kinder bei uns zu hause (riesige groß familie) haben manchmal honig an den schnullern gehabt

hab das auch nie irgentwo gelesen bis ich mal im internett geschaut hab hab ich davon noch nie was gehört gehabt :-(:-(

Beitrag von matsel 05.03.11 - 21:23 Uhr

hab auch grad deine antworten gelesen. ich war auch überrascht das es seit kurzen bei vielen honiggläsern draufsteht (natürlich miniklein). soll ja auch kein vorwurf sein. jetzt weißt du es ja. es ist ein risiko was sich vermeiden läßt und die kinder in unserer generation haben oft honig unter einem jahr bekommen. es ist ja nichts passiert. wollte es eben nur noch mal anmeken.
lg

Beitrag von tdhille 05.03.11 - 18:27 Uhr

Ich gebe meinem Kind kein Honig!!!!!!!!!!!! Hab wie oben geschrieben ein anderes Proble.

Beitrag von canadia.und.baby. 05.03.11 - 18:31 Uhr

Ging auch nicht um die sondern um Angeldragon!

Beitrag von flaqita 05.03.11 - 20:03 Uhr

Wenn er das nur heute macht, dann ist es der 8 Wochenschub. Das kommt immer wieder mal vor. Da wollten sie jede Stunde trinken und/oder brüllen die Brust an und/oder sind total quengelig. Ist völlig normal, aber halt unheimlich anstrengend. Sag dir einfach immer diesen Satz vor: es ist nur eine Phase es geht wieder vorbei. :-)

Halt durch morgen ist es wahrscheinlich schon wieder vorbei.

Guten Nerven. Liebe Grüße flaqita