an alle Himbeerblätter-Tee Trinkerinnen...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von luck4me 05.03.11 - 18:04 Uhr

... war neulich in der Apotheke und hab mir diesen Himbeerblätter-Tee geholt, 1 EL pro Tasse aber jetzt hab ich vergessen zu fragen wieviel Tassen pro Tag ich eigentlich trinken soll und wielange der Tee ziehen soll #klatsch gibts sonst noch irgendwas zu beachten (zugedeckt ziehen lassen?)

wie macht ihr euch dieses leckere Gebräu #rofl
Schwangerschaftsdemenz lässt grüßen

danke
luck4me + #ei 34. SSW

Beitrag von zottelrigge 05.03.11 - 18:08 Uhr

also ich hab ne ganze kanne getrunken! und mindestens 10-15 minuten ziehen lassen!
allerdings nicht jeden tag, gestern und vorgestern jeweils ne halbe kanne, heute noch gar nichts....
würd ich nichts so streng sehen, einfach nach gefühl machen!

lg zottelrigge ET - 3

Beitrag von siebi257 05.03.11 - 18:13 Uhr

ich trink jeden tag eine tasse, mit honig gesüsst schmeckt der sogar richtig lecker :-) aber frag deine hebi noch mal, man sollte ihn erst ab der 37. SSW trinken!

siebi 40.ssw

Beitrag von manolija 05.03.11 - 18:53 Uhr



Hallo,

also ich hab vor drei Tagen begonnen mit dem Tee trinken. Bin jetzt in der 39. ssw...trinke so am Tag eine Kanne...

Ich denke vor der 37.ssw sollte man ihn nicht trinken...

LG Manolija