Ehrlicher Mann :)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von julie1108 05.03.11 - 19:22 Uhr

Hey Mädels,

muss euch grad mal von der Unterhaltung zwischen meinem Mann und mir gerade berichten. Ich habe von unserem Kennenlernen damals gesprochen und meinte dann zu ihm, ob er mich nach der Schwangerschaft wieder so attraktiv findet, wie am Anfang unserer Beziehung und er meinte dann: "Ja bestimmt"

Sowas will man doch hören #rofl. Über ein "Ich finde dich immer attraktiv" hätte ich mich auch gefreut #rofl. Na ja, muss man wohl drüber stehen, wenn man bereits 10 Kilo schwerer ist in der 26 SSW. Startgewicht war allerdings auch 58 Kilo bei 1,73cm, aber ein bisschen kränkt es ja trotzdem.

Sind eure Männer auch so ehrlich zu euch?

Lieben Gruß und einen schönen Abend noch.

Beitrag von almararore 05.03.11 - 19:27 Uhr

Ja meiner ist auch so entwaffnend ehrlich, aber mein Spiegel sagt, er hat ja recht ;-))) Er ist ja auch so lieb und baut mich dann immer auf, wenn ich mich nicht leiden kann... #rofl
Ich hab ihn ja schon mit allem nur möglichen auf die Probe gestellt, Übergewicht, langen Krankenhausaufenthalten, aber er meint es wirklich ernst ER WILL tatsächlich mit mir alt werden mein Angetrauter, der schön langsam angraut....

LG und einen schönen ABend
Alex

Beitrag von danim81 05.03.11 - 19:29 Uhr

Hi

Also sei froh, meiner ist manchmal noch netter. Wenn ich mal wieder meinen Bauch streichel kommen so Sprüche wie *na ganz schön fett geworden was* oder wenn ich etwas von Ihm möchte *ja beweg dich du willst doch nicht noch fetter werden*
Klar meint er es nicht böse oder gar ernst, aber in den Momenten könnt ich ihm den Kopf abbeißen.

Alles Gute
Dani

Beitrag von kleinerracker76 05.03.11 - 19:29 Uhr

Ja, sagt meiner auch so wie deiner.

hihi... er sagt dann ab und an auch ganz liebevoll: Oh, bist du ein Moppelchen geworden (wegen der Kugel, habe sonst nichts zugenommen bisher, sehe von hinten total unschwanger aus).
Darüber bin ich aber nicht böse, wenn er das sagt... er hat ja irgendwie Recht...

Aber ich freue mich auch darauf, wenn die Kugel wieder weg ist und er so nicht immer daran erinnert wird, dass da ein Baby drin ist... denn das erschwert ihm momentan, den Sex zu genießen. Auch wenn er weiß, dass da nichts passieren kann und ihm quasi keiner von innen "zuschaut". Ist halt Kopfsache...

Aber ist ja alles nur halb so schlimm... uns geht es gut, wir lieben uns über alles und freuen uns auf unseren Bauchzwerg.
Da schaut man auch über den ab und an fehlenden Sex hinweg...

LG

kleinerracker 25.ssw

Beitrag von blueeyes83 05.03.11 - 19:31 Uhr

Ohja ... Für ihn bin ich sein babywal. #rofl Muss sagen, mein Bauch ist wirklich überdimensional zu meiner Grösse.
Er meint zwar, dass er mich liebt, egal wieviel an mir dran ist, im gleichem Atemzug sagt er dann, aber versuchst schon abzunehmen, oder? #rofl#rofl

Aber ich lieb meinen Schatz #verliebt

Beitrag von himbeerstein 05.03.11 - 19:38 Uhr

Meiner sagt: "Du bist wunderschön, ich finde dich jetzt sogar noch attraktiver als vorher..."

Und jetzt kommts:

"Aber keine Sorge, wir machen nach der Geburt Sport und achten wieder auf unsere Ernährung und kommen beide wieder in Form" #rofl

Warum denn, wenn ich doch jetzt attraktiver bin?? #freu
Er will dass es mir in der Schwangerschaft gut geht und sein Kind keine Stresshormone abbekommt.. (ich bin mir sicher) #rofl
Egal, mir solls recht sein.. ;-)

Beitrag von julie1108 05.03.11 - 19:39 Uhr

Danke für euer Antworten!

Ja, auf eine Art ist es ja auch schön zu wissen, dass sie ehrlich sind und wir wissen ja auch selbst, dass wir anders aussehen als vorher, aber manchmal überkommen mich die Hormone und ich weiß nicht, ob ich lachen oder weinen soll :-). Na ja, da müssen wir halt wohl durch, aber schön zu wissen, dass man nicht alleine ist!

GLG

Beitrag von meleke 05.03.11 - 20:03 Uhr

Also dazu fallen mir spontan zwei Sätze ein:
1) Männer sind mit solchen Fragen totaaaaal überfodert. weil sie kommen so unvorbereitet ;-) :-p
Und 2. fragte mich mein Mann neulich ganz nervös ob es okay sei wenn ein Mann seine schwangere (dicke, fette) sexy findet #klatsch. Weil eigentlich sollte er ja "jetzt" für seine Frau "sorgen" und nicht solche Gedanken haben.... #rofl

Also ich glaube wir sollten das unseren Männer nicht übel nehmen ;-)

LG Susi #winke