Fest vorgenommen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von verena1309 05.03.11 - 19:47 Uhr

So die Mens ist da, befinde mich im 4. ÜZ und habe mir gaaanz fest vorgenommen in diesem Zyklus mich nicht mehr verrückt machen zu lassen von mir selber natürlich :-) Ich werde NICHT gucken wie meine Zykluskurve aussieht u mir 1000 Gedanken machen, nein nein nein.. und wenn die Mens wieder später kommen sollte wird auch nicht sofort getestet, Schluss jetzt!!
Schlimm diese Hibbelei u dieses oder die nächsten Male wird immer erst getestet wenn ich mir auch gaaanz sicher bin das es hätte klappen können u nicht nur aus puren Verdacht.. so Mädel s, diesen Ar.. tritt mußte ich mir jetzt mal selber verpassen :-)

Beitrag von susi1708 05.03.11 - 19:59 Uhr

Dem schließe ich mich an!
Hatte bisher keinen Es und habe ständig geoggelt was ich alles machen könnte um den ES ein bisschen auf de Sprünge zu helfen...
Schluss damit ab jetzt, entweder er kommt oder nicht....

Aber ein klein bisschen hibbeln ist erlaubt ;O)

Ich drück dir die Daumen!!!

Beitrag von la-fee 05.03.11 - 20:12 Uhr

Hallo!

Ich mache das auch nicht mehr, testen wenn man es noch nicht sollte.

In der 1.SS habe ich schon vor NMT getestet und es war ganz leicht pos. und das im 1.ÜZ. Der Kleine ist schon 2.#verliebt

Letzten Monat war ich wieder im 1.ÜZ, hatte wieder vor NMT ganz leicht pos getestet und es kam sogar Vormilch aus der Brust. Ja und dann kam die mens mit Verspätung.:-(

Ich mache das nie mehr. Leider muss ich diesen Monat aussetzen, da heute oder morgen mein ES ist und Schatzi auf Geschäftsreise ist.#schmoll

Wünsch dir alles Liebe und natürlich ganz viel Glück.
Viele liebe Grüße, Anna

Beitrag von tabaluga80 06.03.11 - 07:12 Uhr

Huhu,

ja das hatte ich mir auch fest vorgenommen für den letzten Zyklus. Bis ES + 2 hats auch super funktioniert. Hab keine Tempi gemessen und nichts. Blöderweise spür ich meinen ES ganz deutlich, und von daher konnte ich mich ab dann nicht mehr kontrollieren und das Hibbeln ging doch los... #klatsch

Naja nu hab ich seit 4 Tagen meine Mens und hab beschlossen doch wieder Tempi zu messen. Dann kann man wenigstens auf nem "Wissen" hibbeln und nicht völlig willkürlich #schwitz #rofl

Der KIWU macht uns schon total #klatsch, oder?

Oh man... ;-)

Ganz liebe Grüße!