ES ja oder nein?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von aloeverahasi 05.03.11 - 20:25 Uhr

Hallo Mädels,

wir wollen uns jetzt an Kind Nr.2 machen :-)
Mein Sohn wird 14 Monate und mein Zyklus ist noch ziemlich unregelmässig, hatte jetzt erst 2x das er unter 40 Tage war :-(
Messe jetzt seit Dez. meine Tempi, die Kurve vom Dez. war so schön und da konnte man auch sehen das ein ES stattgefunden hatte, aber dieses Mal ist es eine Katastropfe und ich denke ich kann mich wieder auf einen sehr langen Zyklus einstellen :-(

Aber mich würde mal Interessieren ob da jetzt nun ein ES war oder nicht...
Bitte schaut doch mal

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/796682/567137

Würde mich über Antworten freuen

LG Aloeverahasi

Beitrag von sunnie5284 05.03.11 - 20:34 Uhr

bin mir nicht sicher aber vllt war dein es am 01.03. aber so genau kann ich dir da leider auch nichts zu sagen

Beitrag von shorty23 05.03.11 - 20:58 Uhr

Hallo,

also ich würde mal noch ein paar Tage abwarten, wenn die Tempi weiter oben bleibt würde ich sagen, am 1.3. könnte dein ES gewesen sein, leider sind da keine Bienchen, aber vielleicht reicht ja das vom 25.! Ich würde an deiner Stelle mal noch Ovus machen! Ach ja, und setz die Werte von der Erkältung runter, denn auch wenn du sie einklammerst nimmt urbia die mit in die Wertung und du bekommst keine Balken. Also setz diese runter auf 36.4 dann bekommst du vielleicht schon gleich Balken. Die eigentliche Tempi kannst du ja in die Notizen schreiben.

LG und alles Gute

Beitrag von muttiator 05.03.11 - 21:11 Uhr

Bist du denn wieder gesund?
Nimm die geklammerten Werte raus dann weißt du ob du einen ES hattest.

Beitrag von crazyeye 05.03.11 - 21:19 Uhr

Der ZS befindet sich aber doch erst seit 04.03. auf dem Höhepunkt - ich würde Tippen da war erst der ES. (also so ab 03.03.)

Beitrag von muttiator 05.03.11 - 21:24 Uhr

Das habe ich schon gesehen.
Die Temp ist auch sehr niedrig aber das variiert ja auch je nach Messort und Messdauer und von Frau zu Frau.
Der Schleimhöhepunkt ist aber zu weit weg von der ehM und daher gebe ich dir auch recht das der ES vermutlich später war.

Beitrag von aloeverahasi 06.03.11 - 10:07 Uhr

Nee hatte falsch Eingetragen beim ZS #hicks hatte ich aber erst zu spät gesehen.

Beitrag von aloeverahasi 06.03.11 - 10:10 Uhr

Danke für Eure Antworten.

Habe jetzt mal die Werte von der Erkältung runter gesetzt, Urbia zeigt mir jetzt auf den 1.3. meinen ES an


LG Aloeverahasi