Fahrradsitz

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von erniebird 05.03.11 - 20:46 Uhr

Kann mir jemand einen Fahrradsitz für unsere kleinen empfehlen? Unsere Tochter wird im April 1 Jahr alt und wir möchten im Frühjar dann mit den Radtouren beginnen.

Danke & Gruß
Birdie

Beitrag von tragemama 05.03.11 - 20:48 Uhr

Römer Jockey Comfort.

Beitrag von tina73... 05.03.11 - 21:14 Uhr

Den habe ich auch.Ist Klasse!!!
Kann ich auch empfehlen.
Tina

Beitrag von shorty23 05.03.11 - 21:19 Uhr

Hallo Birdie,

wir haben diesen hier http://www.rasselfisch.de/app/article/group/0014/variation/a von Bobike und finden ihn total toll, vor allem unsere Tochter. Viele sagen zwar, das sei viel gefährlicher vorne, aber passieren kann immer was, vorne, hinten, Anhänger usw. Der einzige Nachteil bei dem vorne ist, dass die Kinder nicht schlafen können, da die Lehne zu niedrig ist, aber dafür können sie besser mit dem Helm sitzen, sehen viel mehr uns man kann viel besser mit ihnen reden, ihnen was geben usw.

LG

Beitrag von martina75 06.03.11 - 10:34 Uhr

Hallo,
wir haben den Kettler Teddy und sind sehr zufrieden damit. War eher ein Zufallskauf, weil der Werksverkauf von Kettler bzw. Herlag fast bei uns vor der Haustür ist und wir eigentlich einen Schreibtisch für unseren Großen kaufen wollten ;-).
Ich finde den Sitz auch sehr praktisch, da er noch hinter den Fußstützen jeweils einen geschlossenen Stauraum hat (hab da meist etwas zu trinken, Regenjacke oder so was drin). Und unser Kleiner sitzt da drin und findet es einfach klasse, wenn sich Mama abstrampelt.
LG,
Martina75