wo ist euer baby..

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von katrin-ma 05.03.11 - 21:29 Uhr

..wenn ihr zB tv schaut?
oder am laptop sitzt?
habt ihr es dann in nem anderen zimmer mit baby phone?

liebe grüße
#winke

Beitrag von erdbeer-hase 05.03.11 - 21:32 Uhr

David schläft gerade in seinem Bettchen im Schlafzimmer
Ich bin im Wohnzimmer und schaue TV und bin am Laptop.
Haben kein Babyphone da ich ihn sofort höre wenn er quengelt

Gruß Amy+David Jason (3 Wochen) #klee

Beitrag von baghan 05.03.11 - 21:33 Uhr

na aber wer sitzt den am tv wenn man kinder hat?? #winke jetzt gehts los hier-haha...meine schauen auch gern fern-kikaninchen-mickymaus-sonst läuft nicht der tv-am pc bin ich aber echt nur wenn sie schlafen-da sie sonst auf den tasten rumhauen wollen ect.

Beitrag von prinzesschen29 05.03.11 - 21:33 Uhr

Hallo #winke,

ich sitze immer dann vorm pc wenn Elias schläft und der Fernseher läuft ab und an und dann liegt er immer so, dass er nicht hinschauen kann #rofl

Lg Annika

Beitrag von gussymaus 06.03.11 - 11:58 Uhr

die geräuschkulisse reicht aber... besser ist ein anderer raum fürs baby...

Beitrag von schlange100000 05.03.11 - 21:34 Uhr

Die Motte ist immer bei mir im Zimmer außer abends da schläft sie im Schlafzimmer.....aber tagsüber ist sie immer in dem selben zimmer wie ich!! :-)

Beitrag von schnullertrine 05.03.11 - 21:35 Uhr

Hallo,

TV schaue ich so gut wie gar nicht und wenn dann am PC. Falls er doch mal läuft dann nur wenn sie nicht dabei ist, also wenn sie schläft. Wenn ich am PC bin und sie ist wach, dann liegt sie meistens auf ihrer Krabbeldecke. Obwohl ich sie in den letzten Tagen auch mal auf dem Arm hatte während ich hier am schreiben war. Im Moment hat sie öfters Probleme beim Einschlafen. Dann nehme ich sie tagsüber in den Arm und sie schläft dann so ein und ich surfe in der Zeit ein bisschen. Manchmal liegt sie auch in ihrem Bett im Schlafzimmer, aber ein Babyphone haben wir nicht. Die Türen sind sowieso immer leicht geöffnet und das Schlafzimmer grenzt direkt ans Wohnzimmer.

LG

Beitrag von thalia.81 05.03.11 - 21:38 Uhr

Der TV läuft hier nur, wenn Paul im Schlafzimmer schläft. Also höchstens mal abends ab 20 Uhr. Man gewöhnt sich daran ;-)

Am Laptop sitze ich, wenn er schläft, wenn Papa mit ihm spazieren geht, wenn er spielt...manchmal liegt er neben mir, allerdings grabscht er nach dem Laptop und haut auf die Tasten. Das ist mir nix ;-) Nee, Babys gehören da nicht vor.

Beitrag von miriamj1981 05.03.11 - 21:53 Uhr

Hallo!

Sohnemann ist (meist) immer im selben Zimmer wie ich, entweder auf dem Arm oder im Schoß oder auf der Couch oder im Laufgitter und sein Blick wandert auch mal zum Fernseher...für mich gibt es schlimmeres!

lg

Beitrag von hailie 05.03.11 - 23:04 Uhr

Der Fernseher bleibt tagsüber aus und wird erst eingeschaltet, wenn die Kinder schlafen.

Ansonsten hatte ich mein Baby immer bei mir.
Erst seit Alina alleine das Zimmer verlassen kann, spielt sie auch mal alleine in einem Raum.

LG

Beitrag von gussymaus 06.03.11 - 11:57 Uhr

meine maus schläft tagsüber meist im laufgitter. ur wenn es ihr da zu unruhig ist mit den ganzen geschwistern lege ich sie im schlafzimmer schlafen (im balkon) oder wenn es da auch nciht passt weil ich da am räumen bin kommt sie im kinderwagen dahin wo es ruhig genug ist. manchmal braucht sie mehr ruhe, manchmal schlft sie mitten im größten trubel. jetzt wo es so schön ist schläft sie auch viel im kinderwagen auf der terasse vor dem küchenfenster. entweder bin ich dann auf der seite der wohnung oder auch draußen. babyfon benutzen wir nur für die große nachts. nach der kleinen gucke ich so... bin ja nicht aus der welt...

der fernseheer ist da wo ich wäsche amche, wahlweise küche oder wintergarten, in der zeit ist sie aber woanders... meist gucke ich morgens (8-9) beim wäsche und küche machen, dann schläft sie noch im kinderwagen im flur (wir komme ndann vom KiGa wieder) oder ich habe sie ins schlafzimmer gelegt (aus dem babysafe raus schläft sie immer schön weiter in jacke und mütze) abends geht sie ja mittlerweile um 19h in bett, wir kriechen dann um 22/23h dazu, tv gibts dann in der küche. oder papa und ich machen fernsehabend im schlafzimmer, dann schläft sie bis zur 22h mahlzeit im laufgitter oder kinderwagen weiter. aber wie gewohnt schon im schlafanzug, um 22h gibts dann nur kleines stillen und weiterschlafen im babybalkon.

ich bin aber auch mit den anderen kindern oben, wenn die kleine unten schläft. deshalb aheb ich da kein babyfon... ich geh halt immer mal guzcken. bin ja keine stunden weg... meist muss ich eh nach 10 minuten schon wieder hinter den anderen her.. der rechner steht im büro und ist an, und wenn ich ne quatsch-pause mag geh ich hin wenn die anderen schön spielen. aber nie lange am stück... und dann guck ich eben wieder was die anderen ausfresen oder ob sie noch schlafen...