kinderwunsch

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von delphinia1982 05.03.11 - 21:45 Uhr

hallo zusammen
ich habe eine 10 wochen alte tochter : sie schläft in der nacht schon durch seit 2 wochen nach der geburt ! ich möchte gerne ein 2 kind am liebsten jetzt schon mein partner findet es zu früh er meint noch warten ! der abstand sollte ja nicht zu gross sein ! und ich habe eine vererbarung das jungs wasserkopf haben können 50%zu50% mein erster sohn starb daran ! drum habe ich angst das der abstand zu gross sein könnte wenn er wieder kranck were ! ich weis echt nicht wie ich das machen soll jetzt wieder versuchen oder erst in einem jahr

Beitrag von jujo79 05.03.11 - 21:53 Uhr

Hallo!
Ich würde noch warten.
Erstens gibt es ja nicht nur Nächte ;-) und auch Tage können mitunter sehr anstrengend sein, erst recht mit 2 kleinen Kindern.
Zweitens heißt es leider nicht, dass deine Tochter jetzt für immer durchschlafen wird.
Drittens ist doch der Altersabstand auch nicht zu groß, wenn ihr erst in einem halben oder einem Jahr anfangt, an einem Geschwisterchen zu "arbeiten".
Genieß viertens doch jetzt erstmal eure Tochter so voll und ganz.
Und gönn fünftens auch deinem Körper mal eine Pause. Eine Schwangerschaft ist ja auch nicht so ganz ohne.

Liebe Grüße JUJO

Beitrag von rosamondenkind 05.03.11 - 21:55 Uhr

hallo...

also ich würde meinem körper noch ein bisl pause gönnen...
deine kleine ist doch grad mal 10 wochen. eine so rasche schwangerschaftsfolge ist auch ein erhöhtes risiko zur fehlgeburt.
du musst ja nicht gleich ein jahr warten, aber gebt euch noch ein paar monate.

das mit dem durchschlafen bei deiner kleinen kann sich auch schnell wieder ändern... ich spreche da aus erfahrung. :-)

alles alles liebe für euch, egal wie ihr euch entscheidet.

claudi