Online Brillenshop? Erfahrungen!!

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von maja312 05.03.11 - 22:13 Uhr

Guten Abend,

Donnerstag abend passierte mir der Super-Gau: meine Brille ist in der Mitte zerbrochen. Ich habe sie nun zwar zum Optiker gebracht, aber der machte mir nicht unbedingt Hoffnung, dass die Reparatur langfristig halten wird.

So! Ich bin ohne Brille blind wie ein Maulwurf, trage jetzt meine alte, die wirklich furchtbar aussieht.
Da mein Geldbeutel eigentlich keine neue Brille zulassen würde (ca. 250-300 Euro) habe ich mich mal in einigen Online-Brillenshops umgeschaut.

Hat jemand schon mal Erfahrung damit gemacht?
In einem anderen Forum hab ich eigentlich viel Gutes gelesen, bin aber weiterhin skeptisch. Auch ein Anbieter-Preisvergleich ("angeblich" 100% unabhängig) sagt nur Gutes über 2 Shops, die ich ebenfalls in der engeren Auswahl habe. Die Preise sind ja echt unschlagbar, aber...stimmt dann auch das Preis-Leistungs-Verhältnis?

Ich bitte um noch mehr Meinungen, um evtl. noch besser filtern zu können...

Danke euch schon mal dafür

LG Maja

Beitrag von laila1984 05.03.11 - 22:23 Uhr

HI,

ich bin Augenoptikermeister und von mir erwartet man warscheinlich, dass ich solche Onlineshops schlecht heiße.

Das ist aber nicht ungedingt der Fall. Wenn man eine günstige Brille sucht und man denkt per Internet eine passende Brille in der passenden Größe zu finden, ist das nicht unbedingt verkehrt.
Es ist allerdings das Problem mit Reklamationen bzw Ersatzteilen. Auch das Problem mit der Einstellung des Sitzes auf der Nase und hinter den Ohren ist natürlich per Internet schwierig.

Ich denke das schwierigste dabei ist, das passende Mod zu finden ohne die Brille einmal auf der Nase gehabt zu haben.

lg

Beitrag von keikidira 05.03.11 - 22:36 Uhr

Mein Tipp: Lass die Finger davon! Ich dachte ich könnte bei so einem onlineshop viel für wenig Geld kriegen aber das ist einfach nicht der Fall! Außerdem werden die Brillen in Taiwan oder sonstwo unter schlechten Bedingungen gefertigt. Die Brille hatte zwar die Stärke die ich angegeben habe und sah gut aus, da der Pupillenabstand aber nicht passte hatte ich dauernd Kopfweh. Und sehr zerbrechlich und zerkratzt war sie auch schnell. Such dir ein günstiges Modell beim Optiker aus dann hast du längerfristig mehr davon #blume

Beitrag von sabine301180 06.03.11 - 06:51 Uhr

Hallo Maya,

die Preise in den Online-Shops sind sehr gut. Das Problem ist doch, dass dir die Brille nicht angepasst werden kann wie beim Optiker. Als Alternative empfehle ich dir Fielmann oder evtl. eine andere Optikerkette bei dir in der Nähe da bekommst du die Brille angepasst. Eigene Erfahrungen habe ich damit nicht - wer gehen seit vielen Jahren zu unserem "Familienoptiker". Bei Fielmann könnten wir bestimmt einige Euros sparen - mein Mann, ich und unsere 3 großen Töchter sind alle Brillenträger - dafür werden wir beim Optiker immer sehr gut und schnell bedient.

LG Sabine

Beitrag von urmele111 07.03.11 - 16:23 Uhr

Hallo Maja,

wenn ich Dich recht verstanden hab, dann ist doch nur Dein Gestell kaputt. Die Gläser sind in Ordnung, oder?

Warum suchst Du Dir dann nicht bei Deinem Optiker ein günstiges Gestell aus (bei meinem gibts grad wieder echt schöne Gestelle für 9,90 Euro) und lässt die Gläser der alten Brille in das neue Gestell einarbeiten?

Ich hab das auch schon gemacht und hatte so für insg. 29,90 Euro eine neue Brille (9,90 Gestell und pro Glas 10 Euro fürs einarbeiten).

Wäre zumindest ne günstige Alternative.

Gruß
urmele111

Beitrag von onlineshopper 14.03.11 - 15:01 Uhr

Hallo zusammen,

Brillen online Bestellen ist ja so ne Sache. Bekommt man das was man bestellt hat? Stimmt die Qualität? Wo kann ich hingehen/anrufen wenn ich Probleme habe? Alles Fragen die den Kauf im Internet schwer machen.
Besonders bei Brillen muss man aufpassen welchen bei welchem Online-Shop man kauft. Meist bieten die Shops zwar super Preise, aber man hat keinen der einem die Brille anpasst. Auch muss man sich auf seinen Brillenpass verlassen wenn es um eine Brille mit Gläsern geht, denn nachmessen tun die Onlineshops nicht :-)
Optimal wäre als ein Shop hinter dem echte Optiker stecken...und davon viele damit man immer einen Optiker in der Nähe hat. Also am besten Deutschlandweite verfügbarkeit.

Und jetzt haltet euch fest. Ich hab so einen Shop gefunden.

brillen-butler.de

Hier kann man sich einen Optiker aus der Nähe aussuchen (über PLZ), kann sich Online die Brille bestellen (alle Preise inkl.Einstärkengläser mit Sehstärke) und dann bei bedarf direkt zu dem Optiker gehen und sich die Brille anpassen lassen oder vorher die Augen vermessen (heisst das vermessen ?? :-) bin kein Augenoptiker). Auch bei fragen zur Brille hilft der Optiker weiter.
Ich hab mir dort eine coole Ck-Brille gekauft, hat alles perfekt geklappt und der Optiker (bin aus Köln) wusste sofort bescheid.
Ich kann euch also nur brillen-butler.de empfehlen.

PS: Gerade geben die sogar 10€ Rabatt auf alle Brillen



Grüße an euch alle