Paracetamol 500?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von amanno 05.03.11 - 22:41 Uhr

Hallo, mich hat's schwer erkältungsmässig erwischt. Wie viel Paracetamol darf ich nehmen am Tag? Hab heute nachmittag erst eine genommen, aber mir geht's jetzt schon wieder so schlecht..

Lg Amanno 35.SSW

Beitrag von itchy2904 05.03.11 - 22:44 Uhr

also mein FA sagt nur eine am tag.. (bin auch erk. mit kopfweh & halsschmerzen) :-(
man sollte sie gewählt einsetzen.. haha das sagt sich immer so leicht..
und eh nur 2 tage hintereinander eine, dann musst du die wieder absetzen.

lg itchy + #ei 20. ssw

Beitrag von maerzmama 05.03.11 - 22:44 Uhr

Juhuuu

Also ich hab grad das selbe prob wegen den
Nebenhölen ich hab mit der hebamme gesprochen die sagte
mir 3000 einheiten am tag also wären so 6 stück
aber die nimmt man ja nie ein nur so wie es dir geht



Wünsche dir gute besserung #winke


Lg März 18ssw

Beitrag von becca78 05.03.11 - 22:44 Uhr

...also mein FA sagte zu mir, am Tag max. 4 Stück - wenn nix anderes hilft...

Habs immer homöopathisch versucht zu behandeln. Sinusitis (Tabletten) und Ferrum Phosphoricum Globuli z. B. ... Notfalls sind auch Nasentropfen für Kinder okay, besser ohne Konservierungsstoffe, gibts z.B. von Ratiopharm...

Gute Besserung! #klee

Becca
mit N. (*2.11.07) und R. (*2.11.09) und #ei 14. oder 14. SSW

Beitrag von flugtier 05.03.11 - 22:48 Uhr

Mh...ich frag mich gerade was paracetamol bei ner Erkältung denn bewirken soll? Da gibt's viel hilfreichere dinge als ein Schmerzmittel!
Wie wäre es also mit Erkältungsmitteln gegen Schnupfen, geschwollene Schleimhäute etc? ;-) Rinupret zB ist ein Nasenspray was man auch schwanger nehmen kann und viel hilft. Nyselen (oder so ähnlich) ein homöopatisches Erkältungsmittel für SChwangere.


Für Paracetamol haben mir Arzt und Hebi gesagt max die 300er nehmen und dann ist die Höchstdosis eine in 24 Stunden. Dabei über die Schwangerschaft verteilt auch so selten wie möglich.

Beitrag von erdbeerschnittchen 05.03.11 - 22:53 Uhr

Hallo,

max. 3 am Tag.
Ausnahmsweise aber auch mal die Höchstdosis von 6 an 1 oder 2 Tagen.

Gute Besserung.

LG
erdbeerschnittchen 35.SSW

Beitrag von amanno 05.03.11 - 23:00 Uhr

Dann darf ich heute Abend dann noch eine nehmen. Danke für den Rat!

Beitrag von emily.und.trine 05.03.11 - 23:11 Uhr

ma darf 6 man tag nehmen, aber am sollte natürlcih soo wenig wie möglich nehmen.

gute besserung!

Beitrag von jacky24-1988 05.03.11 - 23:16 Uhr

Hey leg dich doch lieber einfach schoen is bett und kurrier dich aus.anstatt dein kruemml mit irgendwelchen medikamente zu zupumpen.

Dein koerper ist nicht umsonnst "krank" er will sich erholen!! ich wuerde garkeine mehr von den paracetamol nehmen..

Ganz liebe gruesse und gute besserung..

jacky 16ssw

Beitrag von flugtier 05.03.11 - 23:21 Uhr

stimme da auch zu...zumal paracetamol kein Erkältungsmittel ist...und das mit 6 Stück am Tag ist die Höchstdosis für NICHT-Schwangere Personen...

*wink* Gute Besserung...

Beitrag von muehlie 05.03.11 - 23:40 Uhr

Laut embryotox kannst du von Paracetamol während der Schwangerschaft genauso viel nehmen wie sonst auch. Also Packungsbeilage noch mal lesen. ;-) Ich nehme übrigens lieber die Zäpfchen von meinen Kindern, irgendwie scheinen die trotz der viel niedrigeren Dosis genauso gut zu wirken.
Allerdings nehme ich die wirklich nur gegen Kopfschmerzen ohne erkennbare Ursache. Im Falle einer Erkältung würde ich auch erst mal versuchen, die Erkältung zu bekämpfen, dann verschwinden die Kopfschmerzen auch. :-)

Beitrag von feroza 05.03.11 - 23:57 Uhr

http://www.embryotox.de/aktuelles.html

Beitrag von adventicia 06.03.11 - 09:44 Uhr

Morgen!
Du darfst am Tag bis zu 1g Paracetamol zu dir nehmen!!!

Lg
Nicole

Beitrag von princesska 06.03.11 - 11:38 Uhr

bis zu 6 tableten schwangere icht 4 überschreiten....

250 sind für kleinkinder diew helfen dir nicht wircklich lange...


würd an deiner stelle 3 tab letten tädlich nähmen morgens mitt. abends ..