Wehen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jenny21313 05.03.11 - 23:07 Uhr

Hallo,habe nun seid Tagen geschrieben das ich keine Wehen habe,also nicht denke das es welche sind!

Und habe nachgedacht was ich so achen könnte damit sie mal kommen

Aber naja bin heute nicht dazu gekommen,denn war richtig schlecht drauf

Und wollte nur alleine sein...aber dann als ich mich heute Mittag dann

hingelegt habe und versucht habe nicht mehr daran zu denken und

schlafen wollte,hatte ich auf einmal so richtige dolle Schmerzen es zog

vom Rücken nach vorne im ganzen Bauch,wie so ne Welle ohne Pause immer wieder hintereinander
Und musste mich dabei Übergeben,und war voll geschwitzt#zitter

Das hatte ich sonst nie...naja erst nach mehrere min.wars dann weg und kam aber wieder und musste mich wieder Übergeben mir war so schlecht dabei#schwitz

Nach ner Weile gings dann,und habe dann versucht zu schlafen,nach

1std. bin ich dann aufgewacht hatte aber wiedermal Schmerzen

aber nicht so wie vorher sondern angenehmer und wie Mensziehen...

Dann angezogen und sind einkaufen gegangen und hatte die ganze Zeit durchgehend dieses Ziehen,mit kaum Pausen,& manchmal etwas stärker

Und seid dem ist es auch nicht mehr weg habe das immer noch,es zieht auch in den Oberschenkeln,aber wie gesagt es ist nicht so heftig wie ich es heute am anfang hatte....

Mumu wurde am Mittwoch gedehnt von 2/3 cm auf 4/5 cm alles weich GBMH von 3 cm auf 1cm verkürzt,Schleimpropf weg seid dem sie es gedehnt hat ist also an ihren Finger gewesen und der Rest ging Tage lang ab aber seid gestern nichts mehr!!!

Das können doch nur wehen gewesen sein oder???

Aber warum war das am anfang so heftig,kam mir so vor wie bei der geburt meiner Tochter kurz bevor sie kam,denn da musste ich auch Brechen und hatte solche Schmerzen#schwitz

Was sagt ihr dazu?Und wieso habe ich danach nur noch so Mensschmerzen können das trotzdem Wehen sein auch wenn es fast durchgehend da ist???

Sollte ich fals es vorm Schlafen gehen nicht weg ist besser in KH

Oder müsste es immer regelmäßig kommen mit Pausen ehe ich ins KH fahre?

Ist lang geworden sorry,würde mich auf antworten freuen,danke:-)

Beitrag von terryboot 05.03.11 - 23:18 Uhr

ich denke schon das es wehen waren.

und wenn die jetzt am abend noch da sind und du dabei nicht einschlafen kannst und du es nicht aushälst würd ich ins kh fahren.