L-Thyroxin 75mg

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jassyhh83 05.03.11 - 23:07 Uhr

Hallo Ihr lieben "Bald-Mamis" #winke

Ich hab eine Schilddrüsenunterfunktion wegen Jod-Mangel nun nehme ich schon seid ca.3 Jahren L-Thyroxin 75mg um den Jod-Mangel und somit auch die Unterfunktion in Griff zubekommen.

Da ich jetzt bereit für mein 1. Baby bin wollte ich gerne Folsäure nehmen aber ich bin mir nicht sicher ob ich noch zusätzlich zu L-Thyroxin ein Folsäure Präparat mit Jod nehmen darf.

Ich freue mich auf, hoffentlich ein paar zahlreiche Antworten von euch;-)

LG#blume

Beitrag von kampfpingu87 05.03.11 - 23:10 Uhr

Nein, darfst du nicht. Es heißt ja auch, dass man zu L-Thyroxin nebenbei nix nehmen soll! Hat mir die Dame in der Apotheke gesagt. Hab dann gefragt, ob Folsäure in Ordnung wäre und sie meinte ja, aber mehr nicht!!! Steht auch in der Packungsbeilage vom Folio forte, dass man es nicht nehmen soll, wenn man mit der SD Probleme hat. Im Folio forte ist Jod drin! Es gibt aber das Fol400 jodfrei, das kann man nehmen!

Wünsche dir viel #klee!!!

Beitrag von jassyhh83 05.03.11 - 23:18 Uhr

Also erstmal muß ich ja sagen das dein Nickname "kampfpingu" total super ist #rofl

Und zum zweiten sage ich #danke für deine Hilfe.
Benutzt du Fol400 jodfrei?

Und falls ja, bekomme ich es in der Apotheke und was kostet es?

LG und auch viel#klee für Dich

Beitrag von kampfpingu87 05.03.11 - 23:22 Uhr

Hallo,

hihi#danke, ich find Pinguine halt toll.=)

Ja, ich benutze das fol400 jodfrei. 120 Tabletten kosten bei mir in der Apotheke 8,50€, nehme aber immer 2 auf einmal, weil man bei KiWu 800mg Folsäure zu sich nehmen soll! Da ist auch noch irgendein Vitamin drin, ich glaube B12...

Nehme seit Dienstag auch L-Thyroxin, allerdings 50mg, da ich nur ne leichte TSH-Erhöhung habe. Bei KiWu soll der Wert ja bei 1 und weniger liegen und EIGENTLICH müsste ich keins nehmen... Aber da ich ja schwanger werden will...

LG#winke

Beitrag von jassyhh83 05.03.11 - 23:30 Uhr

Ja besser ist besser....:-)

Na das geht doch, 8,50€ für 120stück. Dann werde ich die mir auch mal besorgen und es so wie du machen und gleich zwei auf einmal nehmen.

Ich habe gerade dein Freundschaftsangebot angenommen. Hab mich echt gefreut darüber#huepf

Auf meiner VK waren jetzt schon 63 Leute aber keiner will mit mir befreundet sein#schmoll
Naja aber lieber eine Freundschaft als keine:-)

Würde mich echt freuen wenn wir im Kontakt bleiben.
Bis dahin wünsche ich dir alles Liebe und Gute und eine gaaaanz große Portion#klee
Und eine Prise#baby ;-)

LG Jasmin#blume

Beitrag von kampfpingu87 05.03.11 - 23:36 Uhr

Das sind so ganz kleine Tablettchen, da kann man gut 2 Stück auf einmal nehmen!!!

Würde mich auch freuen, wenn wir uns ein bisschen austauschen würden.:-D
Bin vor 4 Tagen erst in einen neuen Zyklus gestartet, müsste aber diesen Zyklus eigentlich aussetzen, weil ich gestern gegen Röteln geimpft wurde.#zitter

Wünsche dir auch aus alles Gute und dass es hoffentlich gaaaaaaaaaaaanz schnell klappt!!!

Gruß, Pingu

Beitrag von kueckchen 05.03.11 - 23:33 Uhr

Hallo

Ich nehme 225lt und kann dir von DM das Gesunde Plus Empfehlen ,ist eine schwangere drauf ;

http://www.testberichte.de/imgs/p_imgs/dm+++Das+gesunde+Plus+Fols%C3%A4ure+600-115-115784.jpg

das ist genau richtig für uns :)

LG!

Beitrag von jassyhh83 05.03.11 - 23:36 Uhr

Danke für deine Hilfe :-)

Ich wünsche dir Viel#klee

Beitrag von bienmaya 06.03.11 - 01:00 Uhr

Hallo,

also ich arbeite in einer Apotheke und es gibt femibion 1 und zwei mit jod und ohne jod extra für solche patienten.....=)
;-)

Beitrag von gemababba 06.03.11 - 07:32 Uhr

Hallo ich habe seit 11 Jahren eine SD Unterfunktion und ich habe Femibion genommen das ist okay aber Folsäure mit Jod sollte man da nicht nehmen .

Wünsche dir viel Erfolg mit dem schwanger werden .

LG Jenny

Beitrag von majleen 06.03.11 - 07:38 Uhr

Kommt drauf an, was du hast. Ich hab Hashimoto mit SD UF und darf kein Jod nehmen. Hat der Arzt denn nichts gesagt?