auf ins nächste tief...

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von annett260678 05.03.11 - 23:45 Uhr

#heulhallo,

oh man nahdem ich jetzt langsam meine fg anfange zu verdauen, hat meine schwägerin mir heute erzählt das sie wieder ss ist. sie hat wohl schon seit 2 wochen gewusst das es so ist, aber da sie die ganze zeit schon blutungen hat dachte sie es wäre abgegangen. am freitag hat ihr dann der fa aber die ss bestätigt und man hat wohl auch das herzchen schlagen sehen.
oh man das zieht mich wieder echt runter.... wie soll ich bloß damit umgehen? #heul #heul

Beitrag von dorii1967 06.03.11 - 02:32 Uhr

Hallo,

kann dich gut verstehen :-( ... ist bestimmt nicht ganz einfach für dich. Versuch dich doch mit ihr zusammen zu freuen :-D Wenn sie Gefühle hat, wir sie dich bestimmt verstehen und dir nicht die neusten US-Bilder vor die Nase halten oder mit dir Baby-kleider shopping machen.

Kann dir nur alles Gute wünschen und dass es bei dir selber bald wieder klappt ;)


lg Dorii

Beitrag von laratabea 06.03.11 - 10:12 Uhr

hallo

lass dich mal drücken....

Es fühlt sich anfangs bescheiden an - kann dir nachempfühlen - da meine Schwester zur selben zeit SS geworden ist wie ich auch allerdings hatte ich dann zwei FG ins Folge und bei ihr passte alles.

Mittlerweile ist sie in der 21 ssw und ich freu mich echt für sie - zumal ich ja auch wieder Tante werde.
Versuch dich mit deiner Schwägerin zu freuen auch wenns hart ist. Für deine Schwägerin ist es auch eine total blöde Situation.
Sei froh das sie es dir gesagt hat, denn wenn du sie das nächste mal siehst und sie dann schon ein Bäuchlein vorne dran hat wäre es doch noch viel schlimmer gewesen oder nicht.

Ich wünsche dir alles alles Gute, #sonne

liebe grüße

laratabea mit Korbi an der hand und drei unvergesslichen Sternchen#stern#stern#stern im Himmel

Beitrag von laratabea 06.03.11 - 11:15 Uhr

was ich vergessen hab

Et meiner Schwester ist 25.7.11
meiner wäre 27.7.11 gewesen und dann 28.8.11

also fast der gleiche tag

liebe grüße

Beitrag von dia111 06.03.11 - 10:33 Uhr

Hallo

ich drück dich mal ganz feste....
aber wie du damit umgehen sollst kann ich dir nicht sagen.

Ich weiß es selber leider nicht.

Ich hatte im Dez unsere Kleine in der 22SSW gehen lassen müssen,und meine Schwägerin hat eine Woche nach mir (also eigentlicher ET) ihren ET ihres Kindes.
Im Moment reden wir nur das nötigste, ich weiß nicht wie ich mit ihr umgehen soll und sie weiß nicht wie sie mit mir umgehen soll.

Wenn ich über Mia Isabella reden möchte, und ich habe das bedrüfnis über meine Maus zu reden, entfernt sie sich von den Thema und wendet sich ab.... klar,verletzten will ich sie auch nicht,aber ich rede einfach gerne über unsere Maus

Lg
Diana