Wehen????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von falfare 06.03.11 - 08:32 Uhr

Guten morgen,

Ich hätte da mal eine Frage, ich hatte von ca. 23 - 3 Uhr wehen, glaube ich also ziehen im Rücken bis in den Bauch dauerte ca. 1 min. Ich denke zumindest, das es wehen sind. Ist zwar schon unser 2 tes Kind aber beim ersten hatte ich einen blasensprung.
Aber heute Nacht bin ich wieder ins Bett gegangen und habe dann doch eingeschlafen. Was meint ihr was war das?
Der Befund am Freitag bei meiner FA Muttermund 2 cm, Gebarmutterhals verstrichen.
Aber ich weis überhaupt nicht, wann wir ins Krankenhaus fahren sollten.

Einen schönen Sonntag,
Falfare

Beitrag von sephora 06.03.11 - 08:43 Uhr

Sind die Wehen denn nun seit 3 Uhr wieder weg??
Falls ja, warten bis sie wieder kommen und dann in regelmäßigen Abständen. Ein heißes Bad nehmen: Werden sie stärken ins Krankenhaus fahren...

wenn du dir dennoch unsicher bist: Wenn du das Gefühl hast, die Wehen werden richtig stark und du willst nicht mehr zu Hause bleiben, fahr ins KH. Es lacht dich niemand aus. Uns haben sie gesagt, beim 2. Kind kanns auch schneller gehen.

lg